AT

Kondolenz 36

Der Tod trennt – der Tod vereint.

Kondolenz 35

Den Weg, den Du vor Dir hast,kennt keiner.Nie ist ihn einer so gegangen,wie Du ihn gehen wirst.Es ist Dein Weg.

Kondolenz 34

Die Erinnerung ist ein Fensterdurch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

Kondolenz 33

Nur wer vergessen wird, ist tot.Du wirst leben.

Kondolenz 32

Wenn Liebe könnte Wunder tunund Tränen dich erwecken,so würde dich mein/e liebe/r Frau/Mann/Mutter/Vater…nicht unsre Erde decken.

Kondolenz 31

Der Tod ist der Grenzstein des Lebens,aber nicht der Liebe.

Kondolenz 30

Der Tod ist wie eine Kerze, die erlischt, wenn der Tag anbricht.

Kondolenz 29

Mit dem Leben ist es, wie mit einem Theaterstück:es kommt nicht darauf an, wie lang es war,sondern wie bunt.

Kondolenz 28

Der Tod ist wie eine Kerze, die erlischt, wenn der Tag anbricht.

Kondolenz 27

Es ist schwerer eine Träne zu trösten,als tausend zu vergießen.