Traueranzeige von
Ahmet Çalik

26.02.1994 - † 11.01.2022
Traueranzeige von Ahmet Çalik
Von Steindy (Diskussion) 00:01, 11 April 2016 (UTC) - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=48116467

Der türkische Fußballspieler spielte zwischen 2015 und 2017 insgesamt acht Mal für die türkische Nationalmannschaft und erzielte dabei ein Tor. Ahmet Çalik war zuletzt für Konyaspor in der höchsten türkischen Spielklasse Süper Lig aktiv, zuvor spielte der Abwehrspieler vier Jahre lang für den türkischen Rekordmeister Galatasaray Istanbul. 

Ahmet Çalık begann mit dem Fußballspielen in der Jugend von Gençlerbirliği Ankara und erhielt im Sommer 2011 einen Profivertrag. Er absolvierte bis 2017 insgesamt 109 Spiele für den Hauptstadtverein, bevor er nach Istanbul zu Galatasaray wechselte. Mit der Mannschaft des Traditionsclubs wurde er zweimal türkischer Meister und gewann zudem den türkischen Pokal der Saison 2018/19. Im Oktober 2020 wechselte Çalık zum Ligakonkurrenten Konyaspor, für den er in insgesamt 47 Meisterschaftsspielen ein Tor erzielte.

Ahmet Çalık kam am Morgen des 11. Januar 2022 bei einem Verkehrsunfall auf einer Autobahn bei Ankara ums Leben.

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Ahmet Çalık erstellt und ist dem Fußballspieler vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.

candle

Allah Rahmet eylesin mekanin Cennet olsun inşallah

13.01.2022

13.01.2022

13.01.2022

candle

12.01.2022

candle

12.01.2022

candle

Aufrichtiges Beileid. Das Aspetos-Team.

12.01.2022