Attentat von Orlando
Foto: City of Orlando Police Department
Bei einem Attentat in einem Nachtclub in Orlando im US-Bundesstaat Florida am 12. Juni 2016 wurden 49 Menschen getötet und 53 verletzt. Der Anschlag gilt als der gravierendste einzelne Gewaltakt gegen Homosexuelle in der Geschichte des Landes. Der im US-Bundesstaat New York geborene Attentäter Omar Mateen wurde bei einer Geiselbefreiungsaktion durch Polizisten getötet.