Traueranzeige von
Barby Kelly

28.04.1975 - † 15.04.2021
Traueranzeige von Barby Kelly
Foto: Facebook / The Kelly Family

Die irische Musikerin wurde als Teil der Folkrock-Band The Kelly Family bekannt. Barbara Ann, genannt Barby Kelly spielte in den 1990er-Jahren in der nur aus Familienmitgliedern bestehenden Gruppe Percussion und Gitarre. 1994 gelang der Band mit dem Album ”Over the Hump“ und dem Mega-Hit “An Angel” der große internationale Durchbruch. Die Geschwister Angelo, Paddy, Patricia, Maite, Kathy, Barby, John, Jimmy und Joey wurden so über Nacht zu Stars.

Ab dem Jahr 2000 trat Barby Kelly nicht mehr live mit ihrer Familie auf, sie wirkte nur noch einmal im Studio auf dem Album “La Patata” (2002) mit. Anschließend zog sie sich ins Privatleben zurück. Nur auf dem 2017er-Album “We Got Love” ist sie beim Song “Baby Smile” als Special Guest aufgeführt, außerdem hört man sie im Lied “Stand by me”. 

Im April 2021 gab die Familie bekannt, dass Barby Kelly nach kurzer Krankheit im Alter von nur 45 Jahren verstorben sei. 

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Barby Kelly erstellt und ist der Musikerin vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.

candle

R. I. P Barby

21.06.2021

Yvonne Illgen - Schwarzer

in lieber Erinnerung

24.07.2021