Traueranzeige von
Bob Saget

17.05.1956 - † 09.01.2022
Traueranzeige von Bob Saget
Von Behind The Velvet Rope TV, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=66700711

Der US-amerikanische Schauspieler, Moderator und Stand-up-Comedian wurde vor allem durch seine Rolle als alleinerziehender Familienvater in der Comedy-Fernsehserie “Full House” bekannt, in der er von 1987 bis 1995 in fast 200 Folgen mitwirkte. In der Serie ging es um einen Vater von drei Kindern, der nach dem Unfalltod seiner Frau Hilfe ins Haus holt. Robert “Bob” Saget war von 2016 bis 2020 auch in der Fortsetzung “Fuller House” zu sehen, allerdings nur noch in einer Nebenrolle mit seiner Filmfigur Danny Tanner. Auch als Moderator im amerikanischen Fernsehen tat er sich hervor, z.B. von 1989 bis 1997 in der beliebten Homevideo-Reihe “America’s Funniest Home Videos”. Mit großem Erfolg ging Saget bis zuletzt auch als Stand-up-Comedian auf Tournee. 

Bob Saget war von 1982 bis 1997 verheiratet und hatte aus dieser Ehe drei Töchter. Seit dem 30. Oktober 2018 war er in zweiter Ehe mit Kelly Rizzo verheiratet. Wenige Stunden nach einem Auftritt wurde er am 9. Januar 2022 unter ungeklärten Umständen leblos in einem Hotel in Orlando, Florida aufgefunden. Er war dort mit seiner neuen Comedyshow “I don’t do negative” auf Tournee. Saget wurde 65 Jahre alt. 

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Bob Saget erstellt und ist dem Schauspieler vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.