Traueranzeige von
George Herbert Walker Bush

19.06.1924 - † 30.11.2018
Traueranzeige von George Herbert Walker Bush
Von N/A, likely POTUS - http://www.dodmedia.osd.mil/DVIC_View/Still_Details.cfm?SDAN=DNSC8905558&JPGPath=/Assets/Still/1989/Navy/DN-SC-89-05558.JPG, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=808496

Der US-amerikanische Politiker aus den Reihen der Republikaner war von 1989 bis 1993 der 41. Präsident der Vereinigten Staaten. In Bushs Amtszeit kam es zur Wiedervereinigung Deutschlands, die er als einziger Führer der vier Siegermächte auch tatkräftig unterstützte. George Herbert Walker Bush war der Vater des 43. US-Präsidenten George W. Bush. Er wurde mit 94 Jahren und fünf Monaten älter als alle anderen US-Präsidenten.

Seine politische Laufbahn begann 1967, als er für den Bundesstaat Texas Abgeordneter im Repräsentantenhaus wurde. 1971 ernannte ihn der damalige US-Präsident Richard Nixon zum US-Botschafter bei den Vereinten Nationen. Unter Präsident Gerald Ford war Bush zudem Direktor der CIA in den Jahren 1976 und 1977. Zu Beginn der 80er-Jahre hatte sich Bush zunächst vergeblich um die Präsidentschaftskandidatur seiner Partei bemüht, bekleidete in der Folge aber schnell ein wichtiges Amt. Von 1981 bis 1989 war er Vizepräsident unter Ronald Reagan und konnte sich politisch profilieren. 1988 gewann Bush schließlich die Präsidentschaftswahl und wurde damit Reagans Nachfolger im Weißen Haus. Vier Jahre später verlor er dann gegen den Demokraten Bill Clinton und wurde nach nur einer Amtsperiode als Präsident wieder abgelöst.

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von George H.W. Bush erstellt und ist dem Politiker vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.

candle

07.12.2018

candle

Der Tod ist das Tor zum Ewiegen Leben.Rosemarie Teuschler.

05.12.2018

candle

Ein Lichtgruß in die *EWIGKEIT*

05.12.2018

Herta Schapler-Geiger
candle

Ein Lichtgruß in die Ewigkeit

05.12.2018

Herta Schapler-Geiger
candle

Ruhe in Frieden

03.12.2018

In stillem Gedenken.

03.12.2018