Traueranzeige von
Jane Russell

21.06.1921 - † 28.02.2011
Traueranzeige von Jane Russell
By U.S. Army (Yank, the Army Weekly) [Public domain], via Wikimedia Commons
Jane Russell war eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie arbeitete zunächst als Sprechstundenhilfe in einer Arztpraxis.
Dank ihres guten Aussehens verdiente sie bald Geld als Model und nahm später Schauspielunterricht in einem
Max-Reinhardt-Theaterworkshop.

Der Milliardär Howard Hughes machte Jane Russel 1943 mit dem Western „Geächtet / The Outlaw“ zum Filmstar und Sexsymbol.
Mit späteren Rollen wollte sie sich von ihrem Image der „Sexbombe“ befreien und als talentierte Schauspielerin angesehen werden.
Ihr bekanntester Film – an der Seite von Marylin Monroe – war „Blondinen bevorzugt“ und kam 1953 in die Kinos.

Jane Russell starb am 28. Februar 2011 in ihrem Haus in Santa Maria, Kalifornien an einer Atemwegserkrankung.