Traueranzeige von
Jean-Paul Belmondo

09.04.1933 - † 06.09.2021
Traueranzeige von Jean-Paul Belmondo
Von Georges Biard, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=25584067

Der französische Schauspieler profilierte sich in den späten 1950er Jahren zunächst als Darsteller in Nouvelle-Vague-Filmen. Später wurde Jean-Paul Belmondo als Hauptdarsteller in Komödien und Actionfilmen einer der erfolgreichsten Stars des europäischen Kinos. Im Laufe seiner Karriere stand er für über 80 Kinoproduktionen vor der Kamera. Zu seinen bekanntesten Filmen gehören “Außer Atem” und “Elf Uhr nachts” von Jean-Luc Godard, “Cartouche, der Bandit” mit Claudia Cardinale, “Borsalino” mit Alain Delon, die Actionfilme “Der Profi” oder das Drama “Der Löwe”. 1998 erhielt Belmondo die “Goldene Kamera”, 2011 die “Goldene Palme” beim Filmfestival von Cannes und 2016 den “Goldenen Löwen” beim Filmfestival in Venedig, jeweils für sein Lebenswerk. 

Jean-Paul Belmondo war zunächst Theaterschauspieler, 1957 drehte er seinen allerersten Film, wobei es sich um eine sehr kleine Rolle handelte. 1959 gelang ihm in der Hauptrolle von “Außer Atem” von Regisseur Jean-Luc Godard der Durchbruch zum Kinostar. In der Folge konnte er sich gut drei Jahrzehnte lang als erfolgreicher Filmschauspieler etablieren, zunächst in eher ernsten Rollen, dann immer mehr auch in Komödien und actionreichen Produktionen. 

Jean-Paul Belmondo war zweimal verheiratet und hatte insgesamt vier Kinder. Er hatte auch eine längere Beziehung mit der Schweizer Schauspielerin Ursula Andress. 2001 erlitt der der französische Filmstar einen Schlaganfall und war seitdem gesundheitlich beeinträchtigt. Am 6. September 2021 starb Jean-Paul Belmondo in Paris im Alter von 88 Jahren. Die Trauerfeier in Anwesenheit des französischen Präsidenten fand im Hof des Hôtel des Invalides statt. Anschließend wurde Belmondo auf dem berühmten Friedhof Père Lachaise beigesetzt.

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Jean-Paul Belmondo erstellt und ist dem Schauspieler vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.