Traueranzeige von
Maria Mendiola

04.04.1952 - † 11.09.2021
Traueranzeige von Maria Mendiola
Maria Mendiola rechts, von The cover art can be obtained from RCA Victor., Fair use, https://en.wikipedia.org/w/index.php?curid=12590929

Die spanische Sängerin und Tänzerin war Teil des Disco-Duos Baccara, das Ende der 1970er-Jahre europaweit große Erfolge feierte. Maria Mendiola und ihre Gesangspartnerin Mayte Mateos wurden v.a. mit den Singles “Yes Sir, I can Boogie” und “Sorry, I’m a Lady” berühmt. Erstere kam in 18 Ländern auf Platz 1 der Single-Charts. In Deutschland zählt dieser Hit zu den meistverkauften Singles aller Zeiten.

Maria Mendiola lernte ihre spätere Bandkollegin Mayte Mateos 1973 beim spanischen Fernsehballett kennen. Als Flamenco-Tänzerinnen und Sängerinnen gingen sie zunächst unter dem Namen “Venus” auf Tour, bevor sie von deutschen Produzenten entdeckt wurden und mit Baccara 1977 den internationalen Durchbruch schafften. Nach einigen erfolgreichen Jahren – u.a. mit weiteren Hitsingles wie “Darling” oder “The devil sent you to Lorado” – kam es zu gerichtlichen Auseinandersetzungen zwischen den beiden Sängerinnen. So trennten sich 1982 die Wege von Mendiola und Mateos wieder. Beide verfolgten daraufhin erst einmal Soloprojekte und gründeten später jeweils ein eigenes neues Gesangsduo. Mendiolas Projekt mit der Sängerin Marisa Perez nannte sie “New Baccara”.

Über viele Jahre versuchte Maria Mendiola noch an vergangene Erfolge anzuknüpfen, was aber nicht so recht gelang. Am 11. September 2021 starb die Sängerin im Alter von 69 Jahren.

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Maria Mendiola erstellt und ist der Sängerin vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.

candle

Maria, Erfolge einer Rose, die niemals verblüht. In liebevoller Erinnerung. Maria war wie ein Engel auf Erden. R.i.P. Maria Mendiola

23.09.2021

In liebevoller Erinnerung

23.09.2021

candle

15.09.2021

candle

14.09.2021

candle

14.09.2021

14.09.2021

13.09.2021

13.09.2021

candle

Aufrichtiges Beileid. Das Aspetos-Team.

13.09.2021