Selbstmordanschlag von Manchester

22.05.2017
Selbstmordanschlag von Manchester
Manchester Arena

Bei einem Konzert der US-amerikanischen Sängerin Ariana Grande zündete ein Selbstmordattentäter eine Bombe im Foyer der Manchester Arena. Dabei kamen 22 überwiegend junge Menschen ums Leben, etwa 60 weitere wurden teils schwer verletzt.