Traueranzeige von
Tatjana Patitz

25.03.1966 - † 11.01.2023
Traueranzeige von Tatjana Patitz
Von Peter Lindbergh - This Peter Lindbergh photograph came from the Peter Lindbergh Foundation which has granted explicit permission in writing for the legal use and reuse of this image on WikiCommons and Wikipedia., CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedi

Die gebürtige Hamburgerin zählte in den 1980er und frühen 1990er Jahren zu den gefragtesten Supermodels der Welt. Tatjana Patitz absolvierte damals viele Fotoshootings gemeinsam mit berühmten Kolleginnen wie Cindy Crawford, Naomi Campbell, Linda Evangelista, Christy Turlington und Claudia Schiffer. Sie wurde als 17-Jährige von Starfotograf Peter Lindbergh entdeckt und blieb über viele Jahre ein wichtiges Gesicht in der Modebranche und auf den Titelseiten von Lifestyle-Magazinen. 

Ende der 1980er-Jahre zog Tatjana Patitz von ihrer Wahlheimat Paris nach Kalifornien, um bessere Voraussetzungen für ihre geplante Schauspielkarriere zu haben. Der große Erfolg blieb in diesem Sektor allerdings aus: 1987 hatte sie in “Das Geheimnis meines Erfolges” eine kurze Gastrolle. Und im Thriller “Die Wiege der Sonne” (1993) mit Sean Connery mimte sie ein Mordopfer. Auch in der Komödie “Prêt-à-Porter” über die Modebranche war sie zu sehen. Insgesamt eher in Erinnerung geblieben sind im filmischen Bereich ihre Auftritte in Musikvideos, wie in George Michaels “Freedom” oder in “Skin trade” von Duran Duran. 

Tatjana Patitz hatte zahlreiche Beziehungen. Sie war unter anderem mit den Schauspielern Richard Gere, Johnny Depp und Pierce Brosnan und kurzzeitig auch mit Popsänger Seal liiert. 2003 heiratete die den amerikanischen Geschäftsmann Jason Johnson, mit dem sie einen Sohn hatte. Bis 2009 lebte sie auf einer Ranch in Kalifornien. Dann trennte sich Patitz von ihrem Mann und lebte fortan im Großraum Santa Barbara zusammen mit ihrem Sohn Jonah. Am 11. Januar 2023 starb sie mit nur 56 Jahren in ihrer Wahlheimat an den Folgen einer Brustkrebserkrankung. 

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Tatjana Patitz erstellt und ist dem Model vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.

candle

R.I.P.

27.01.2023

candle

Ein LICHT für die EWIGKEIT!

27.01.2023