Traueranzeige von
Zsa Zsa Gabor

06.02.1917 - † 18.12.2016
Traueranzeige von Zsa Zsa Gabor
Von News release by Rogers & Cowan talent agents - ebay, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=27865391

Die in Budapest geborene Schauspielerin verkörperte den Hollywood-Glamour insbesondere in Europa wie kaum eine andere. Das lag zu einem gewissen Teil an ihren Filmen wie beispielsweise „Moulin Rouge“ oder „Im Zeichen des Bösen“, aber vor allem auch an ihrem abwechslungsreichen Privatleben mit insgesamt acht Ehemännern, darunter mit Hilton-Hotelgründer Conrad Nicholson Hilton. Aus dieser Ehe stammte auch ihre einzige Tochter Constance Francesca Hilton, die 2015 verstarb. Die letzten 20 Jahre war Zsa Zsa Gabor (bürgerlich Zsuzsanna Sari Gabor) mit Frédéric Prinz von Anhalt verheiratet.

Zsa Zsa Gabor wurde als zweite Tochter eines ungarischen Offiziers und einer Schauspielerin geboren. Sie machte zunächst in jungen Jahren eine Ausbildung an der Wiener Musikakademie und bekam anschließend eine erste Operetten-Rolle. Im Jahr 1941 ging sie nach Hollywood, doch erst nach dem Zweiten Weltkrieg schaffte sie dort den Durchbruch. Gabor wirkte ab 1952 in etwa fünfzig zumeist kleineren Filmen und in zahlreichen Fernsehproduktionen mit, wofür sie 2004 mit der Mitgliedschaft in der „B-Movie Hall of Fame“ geehrt wurde. Im Film „Moulin Rouge“, der das Leben des Malers Toulouse-Lautrec darstellte, spielte Zsa Zsa Gabor die Sängerin Jane Avril. Im Orson-Wells-Streifen „Im Zeichen des Bösen“ aus dem Jahr 1958 verkörperte sie eine Nachtclubbesitzerin. Im selben Jahr erhielt sie bei der Golden-Globe-Verleihung auch einen Sonderpreis als glamouröseste Schauspielerin.  

Richtig ins Rampenlicht geriet Gabor allerdings vor allem durch zahlreiche Affären, Skandale, Scheidungen und Beleidigungsprozesse, die ihr sogar einen kurzen Gefängnisaufenthalt bescherten. Gabor häufte in oft kurzen Ehen mit Millionären Vermögen an, das insbesondere aus Immobilien und Schmuck bestand. Zuletzt war es recht ruhig geworden um die Schauspielerin. Nach einem Verkehrsunfall im Jahr 2002 in Los Angeles, der ihr 2 Millionen US-Dollar Schadenersatz einbrachte, saß sie überwiegend im Rollstuhl und war vor allem wegen verschiedener Krankenhausaufenthalte in den Medien. Am 18. Dezember 2016 starb Zsa Zsa Gabor nach langer Krankheit 50 Tage vor Vollendung ihres 100. Lebensjahres in ihrer Villa in Los Angeles an den Folgen eines Herzinfarktes.

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Zsa Zsa Gabor erstellt und ist der Schauspielerin vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.


candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020

candle

08.11.2020