Kondolenzen für
Elias Dullnig † 23.05.2015

4 Jahre. Letzte Ruhestätte: Gmünd
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, er ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.
(Immanuel Kant)
Anja Haupt, 09.06.2018
Du fehlst uns
Leonie, Marcel, 28.06.2015
Liebe Teauerfamilie!

So schnell kann es gehen, von einem Moment auf den anderen und nicht ist mehr wie es war und es wird auch nie mehr so werden.

Es tut mir sehr, sehr leid,welch hartes Schicksal sie getroffen hat.

Ich fühle mit Ihnen.
Der Schmerz er wird niemals vergehen. Auch die Zeit heilt keine Wunden, sie hilft nur, mit dem Verlust irgendwann besser umgehen zu können.

Viel Kraft für die kommende Zeit.
Nehmen sie die Trauer an und gehen sie durch sie durch. Es ist nicht der einfache Weg, aber der, der einem am meisten hilft, bei der Verarbeitung von so einem harten Schlag!
Vertrauen Sie darauf, ihr Kind wird immer bei Ihnen sein. Und irgendwann gibt es ein Wiedersehen.
Dies tröstet mich, bei unserem Schicksal!

In stiller Verbundenheit!

Eine *Mama aus dem Bezirk Lienz
*Mama, 09.06.2015
Lieber Roland mit Familie

Auch wenn wir uns nicht wirklich kennen, hat uns die Nachricht vom Verlust von eurem Sonnenschein Elias tief getroffen.

Wir wünschen euch viel Kraft für diese unendlich schwere Zeit. In Gedanken sind wir bei euch.

Unser aufrichtiges Beileid

Roland, Elke, Kathrin und Hannah Natter
aus Mellau in Vorarlberg
Roland + Elke Natter, 08.06.2015
Liebe Familie Duffnig

Mein Name ist Gitta Herzog ,ich bin eine Freundin von Olga Hoch, bei der vor zwei Wochen zu Besuch war. Eben habe ich von Olga mit Bestürzung erfahren, was für ein großes Leid Ihnen widerfahren ist.
Ich weiß, dass man in einer solchen Situation kaum Trost spenden kann. Aber ich kann Ihnen versichern, das Sie mein größtes Mitgefühl haben. Denn auch ich habe vor einigen Jahren mein kleines Mädchen verloren.
Oft sind es ganz besondere Kinder die so früh unsere Welt verlassen müssen. Ich denke immer, das meine Patricia jetzt ein Engelchen ist. Bzw. ist sie für mich jetzt mittlerweile mein großer Engel. Vielleicht gibt Ihnen diese Vorstellung auch irgendwann ein bisschen Kraft.
Ich könnte mir vorstellen, das es Sie tröstet, wenn Sie wissen, das auch viele andere Menschen jetzt mit Ihnen weinen und für Sie beten.

Gedicht von Gitta Herzog

Mein kleiner Engel, mein Sonnenschein,
ich nehm dich in mein Herz hinein.
Bist du auch auf Erden nun nicht mehr hier,
ich spür dich ganz nah, glaube mir.
Lass es dir gut gehn da wo du nun bist,
Wenn ich an dich denke, dann ist es. als hät mich ein Engel geküsst.


Niemand ist fort, den man geliebt,
denn überall leuchten die Spuren seines Lebens.

Ich wünsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Es ist schwerer eine Träne zu trösten,
als tausend zu vergießen.
Gitta Herzog, 08.06.2015
"Trauer ist das Heimweh unseres Herzens
nach den Menschen die wir liebten und
immer lieben werden ..."

Zum Tod Ihres geliebten und so süssen
Elias mein herzlichstes Beileid ...
Claudia aus Deutschland, 03.06.2015
Manche sagen, man kann die, die man liebt, nach dem Tod noch sehen. Dass sie einen besuchen, in der Nacht oder wenigstens in den Träumen, dass die Sehnsucht sie zurückruft, wenn auch nur für kurze Zeit..

♥ aus Tintenherz ♥
Eine traurige Mama mit Sven im Herzen, 01.06.2015
Ach Engelchen schlafe Gut... Fam.Wrulich
Mitfühlende Mama aus Klagenfurt, 29.05.2015
Ach Engelchen schlafe Gut...
Mitfühlende Mama aus Klagenfurt, 29.05.2015
Als Du auf die Welt kamst,
weintest Du,
und alle die um Dich standen,lächelten!
Dein Leben führte Dich über höchste Freuden zu tiefsten Leiden.
Jetzt,da Du von dieser Welt gegangen bist,
weinen wir alle um Dich,
Du aber lächelst!
Unser herzlichstes Beileid entbieten Fam.Herbert und Martha Gütl
Fam.Gütl, 27.05.2015
DIE ERINNERUNG IST EIN GESCHENK WAS UNS NIEMAND NEHMEN KANN!

Aufrichtiges Beileid!

Familie aus Gmünd
Familie aus Gmünd, 27.05.2015
Lass deiner Trauer Zeit....

dann wandelr sich dieses Festhaltenwollen in Loslassenkönnen, das vergangene Schöne in glückliches Erinnern, der Abschiedsschmerz in Wiedersehenshoffnung, und aus allem Leid des Herzens wird eine tiefe Dankbarkeit.

Tiefempfundene Trauer und viel Kraft in den dunklen Stunden entbieten

Brigitte und Alfred Viertlmayer aus Allhartsberg NÖ
traurige Eltern aus NÖ, 27.05.2015
Lieber Elias

Schade dass wir dich nicht gut kennen,
können gerade mal deinen Namen nennen.

Man sagt du bist voller Leben,
und tust Anderen gerne davon geben.

Du bist fröhlich und magst gerne lachen,
Tust toben mit deinen Spielsachen.

Überall gibt es noch Vieles zu entdecken,
wirst weiter Freude in den Herzen wecken.

Und der Himmel darf jetzt glücklich sein,
denn der Elias kommt zur Pforte rein.



Liebe Fahrerin

18 Jahre und so eine Last,
schlaflose Nächte ohne Rast.

Fragen und Gedanken, warum?
Leider bleibt die Antwort stumm!

Ein Lebenlang wird das so bleiben,
Möge Frieden deinen Weg begleiten.

Keiner kann den Schmerz dir nehmen,
brauchst dich deiner Tränen nicht zu schämen.

Bitte lass das Leben in dein Herz zurück,
Wir wünschen es dir, Stück für Stück.
Olga und Freunde, 27.05.2015
Still, seid leise, es war ein Engel auf der Reise.Er wollte nur ganz kurz bei Euch sein, warum er ging, weiß Gott allein.
Er kam von Gott, dort ist er wieder, wollte nicht auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur blieb von ihm zurück. In Eurem Herzen ein großes Stück.

Er wird jetzt immer bei Euch sein, vergesst ihn nicht, er war so klein.

Geht nun ein Wind, am milden Tag, so denkt, es war sein Flügelschlag.

Und wenn Ihr fragt, wo mag er sein? So wisst- Engel sind niemals allein.

Er kann jetzt Farben sehen, und barfuss durch die Wolken gehen.

Vielleicht lässt er sich hin und wieder, bei anderen Engelskindern nieder.

Und wenn ihr ihn auch sehr vermisst und weint weil er nicht bei euch ist, so denkt im Himmel, wo es ihn nun gibt, erzählt er stolz: ICH WERDE GELIEBT.


Aus tiefstem Herzen unser aufrichtiges Beileid & viel Kraft.
Patricia & Christoph, 27.05.2015
Herzlichstes Beileid möge Gott beiden Familien beistehen
mama aus Villach, 27.05.2015
Möge Gott Euch Kraft und Halt geben. Eigentlich gibt es keine Worte die das ausdrücken was ich Euch sagen möchte.
Ich bete für Euch...
Möge der Himmel der ganzen Familie und der Unfalllenkerin beistehen...
Unser herzlichstes Beileid
eine Mama aus Villach, 27.05.2015
Tausend Bilder von dir, die ich im Herzen trag.
Tausend Worte von mir, die ich dir nie gesagt.
Tausend Tage vergehen, in jedem Augenblick.
Wünsch ich Tausende mal nur einen Tag zurück.
Tausend Welten weit entfernt und doch so nah.

Ich kann immer noch sehn dein Strahlen und dein Schein.
Ich kann immer noch hören dein Lachen und dein Weinen.
Du bist bei mir, wenn ich nicht schlafen kann.
Träume verglühen, der Erinnerung daran.
Tausend Welten weit entfernt und doch so nah.

Das was bleibt überwindet die Unendlichkeit,
denn das was bleibt ist ein Teil von mir für alle Zeit.

Ruhe in Frieden kleiner Mann!

Mein aufrichtiges Beileid!
Ich fühle aus tiefsten Herzen mit euch und wünsche euch viel Kraft für die schweren Stunden.

Natalie Platzer mit Familie
Natalie Platzer, 27.05.2015
Niemand ist fort, den man geliebt,
denn überall leuchten die Spuren seines Lebens.

Ich wünsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Nur traurig!!!, 27.05.2015
Vertraut auf eure Erinnerungen -
sie bleiben unvergesslich.

Vertraut auf eure Liebe -
sie gibt euch Kraft und Zuversicht.

Vertraut auf die Zeit -
sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.

Uns ist klar, dass diese Zeilen der Anteilnahme im Moment nicht über den
schweren Verlust hinweghelfen. Ihr werdet viel Zeit und Kraft brauchen, dass
Unfassbare zu verarbeiten.
Unsere aufrichtige Anteilnahme und vor allem ganz viel Kraft in dieser so schweren Zeit für euch!.... Eine mitfühlende Familie
Eine mitfühlende Familie, 27.05.2015
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

ruhe in Frieden kleiner Mann !!!
Fam. Krenn Kärnten/Villach, 27.05.2015
Mein aufrichtiges Beileid!
Ich fühle aus tiefsten Herzen mit euch! Wünsch euch viel Kraft für die schwersten Schritte und Stunden die es nur geben kann!!
Eine mitfühlende Mama, 27.05.2015
Beyond the door
There´s peace, I´m sure
And I know there´ll be no more
Tears in heaven
(Eric Clapton)

Ruhe in Frieden, Elias!

Unser tiefes Mitgefühl für die gesamte Trauerfamilie und viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Familie Thomas und Edeltraud Borowan, Riesertratte, 27.05.2015
...viel kraft der ganzen Familie...

Ich habe den kleinen Elias nicht persönlich gekannt,aber als ich ihn von dem Foto lachen sah.... Dachte ich mir was für ein Engel....er strahlt solche liebe aus. Deshalb mein kleiner Engel.. Schlaf ihn ruhe, du bist was besonderes.
eine mitfühlende schwester, 27.05.2015
Ich werde als heller Stern vom Himmel für euch leuchten, wenn es dunkel ist.
Ich werde als warmer Sonnenstrahl eure Tränen trocknen, wenn ihr traurig seid.
Ich werde euch als bunter Regenbogen entgegen lachen, wenn ihr an mich denkt.
Ich werde immer bei euch sein, tief in euren Herzen, weil ihr mich liebt.
Wenn ihr an mich denkt und traurig seid,
erinnert euch an die Stunden die am schönsten zusammen waren.
eine mitfühlende Familie am 26.05.2015, 26.05.2015
Ich bin mit all meinen Gedanken bei ihnen und wünsche ihnen viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Eine Oma aus Seeboden, 26.05.2015
Ich werde als heller Stern vom Himmel für euch leuten, wenn es dunkel ist.
Ich werde als warmer Sonnenstrahl eure Tränen trocknen, wenn ihr traurig seid.
Ich werde euch als bunter Regenbogen entgegen lachen, wenn ihr an mich denkt.
Ich werde immer bei euch sein, tief in euren Herzen, weil ihr mich liebt.
Wenn ihr an mich denkt und traurig seid, erinnert euch an die Stunden die am schönsten zusammen waren.
Eine mitfühlende Mama, 26.05.2015
Liebe Eltern!
Auch ich habe diesen unsagbaren Schmerz erleben müssen, was es heißt ein Kind zu Grabe zu tragen.
Ich fühle in den schwersten Stunden Ihres Lebens mit Ihnen.
Viel Kraft und liebe Menschen die Ihnen beistehen.
Eine ebenfalls trauernde Mutter aus OÖ
C. Wallerstorfer, 26.05.2015
Ich war als Engel hier auf Erden.
Und wollte länger bei euch sein.
Warum ich gehen musste weis nur
GOTT allein.

Ich wünsch euch viel Kraft in dieser
schweren Zeit.

Eine Mama die mit euch fühlt.
unbekannt !!, 26.05.2015
Mein aufrichtiges Beileid... viel Kraft für diese schwere Zeit...
Sandra, 26.05.2015
unfassbar.... es fehlem einen die worte!! so a liebes kind. und immer die unschuldigen. mei mitgefühl der trauerfamilie. kraft und stärke für die schwere zeit.
eine mama aus lienz, 26.05.2015
Als Jesus seine Englein zählte, sah er, dass ihm eines fehlte.
Er sah dich - und wählte....
Unbekannt, 26.05.2015
Es wird Stille sein und Leere. Es wird Trauer sein und Schmerz. Es wird dankbare Erinnerung sein,die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet, bis weit hinein in den Morgen.
eine mitfühlende Mama, 26.05.2015
In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und
schweigend mitzuleiden.
Aufrichtige Anteilnahme!
Fam. Sittlinger & Team
Fam. Sittlinger, 26.05.2015
Es ist zu früh- sagt das Herz, es ist Gottes Wille- sagt der Glaube,du fehlst uns sagt die Liebe.Und wer sagt -so ist das Leben, DER WEIß NICHT ,WIE WEH ES TUT.
Unbekannt, 26.05.2015
Ich wünsche der Familie und auch der Lenkein viel viel kraft .es ist unvorstellbar. Eine trauernde mama
prossegger martina, 26.05.2015
Auf der anderen Seite des Weges

Ich bin nicht weg,ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.Das,was ich euch war,bin ich immer noch.Sprecht mit mir, ich bin bei euch.Der Faden ist nicht durchgeschnitten.Ihr könnt mich nicht mehr sehen,doch ich bin euch immer ganz nahe.Ich bin nicht weit weg,ich bin nur auf der anderen Seite des Weges.

Unbegreiflich und immer die Frage Warum?!
Mein herzliches Beileid und viel viel Kraft der Familie von Elias dem kleinen Sonnenschein☆
Isa F.
Isa, 26.05.2015
Liebe Eltern dieses kleinen lieben Jungen,

unbekannterweise und doch von ganzem Herzen fühlen wir mit euch. Wir haben selbst zwei Buben und können euren Schmerz nur erahnen. Wir weinen und fühlen mit euch und wünschen euch die nötige Kraft und viel Rückhalt in der kommenden Zeit.

Man kann einem alles wegnehmen, aber niemals die Erinnerungen aus unserem Herzen...
Wir beten für euch..., 26.05.2015
Ich weiß wie schlimm es sein kann,...

Ruhe sanft kleiner Engel.

Mein tiefstes von herzen kommendes Mitgefühl der Familie .

Viel Kraft
Eine trauernde Mama, 26.05.2015
Meine aufrichtiges Beileid der Familie,abermals auch Mitleid mit deren Lenkerin.
eine Mama, 26.05.2015
Viel kraft in der schweren Zeit
veronika wirnsberger, 26.05.2015
Meine tiefstes Mitgefühl!
eine Mama, 26.05.2015
Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden,dann würden wir hinaufsteigen und Dich zurückholen
Viel Kraft für euch alle..., 26.05.2015
Als der Herr die Englein zählte und ihm eines fehlte, sah er ihn und wählte.

Mein herzliches Beileid an die Familie und Freunde des kleinen Bubs. Viel Kraft wünsch ich auch der jungen Lenkerin.
Eine traurige Mama, 26.05.2015
Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden,dann würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen
Viel Kraft für euch alle, 26.05.2015
Viel Kraft in dieser schweren Zeit zum Verlust Eures kleinen Engels! Eine Traurige Mama aus Lainach
Margret Vaullandt, 26.05.2015
Wenn Engel einsam sind
in ihren Kreisen,
dann gehen sie von Zeit
zu Zeit auf Reisen.
Sie suchen auf der ganzen Welt
nach ihresgleichen,
nach Engeln, die in Menschengestalt
durchs Leben streichen.
Sie nehmen diese mit
zu sich nach Haus-
für uns sieht dies Verschwinden
dann wie Sterben aus.
gute Reise kleiner Engel, 26.05.2015
Mama ich lebe- in einer anderen Welt!
Hier zählt nur Liebe, kein Gold, kein Geld!
Mama ich lebe, nur anders als auf Erden- wisse,
hier wird jeder glücklich werden!
Mama ich lebe, bin immer noch da, sprich mit mir- denn ich bin dir nah!
Mama ich lebe- und liebe dich so, denn die Liebe die bleibt und macht uns froh!
Mama ich lebe- schenk´ mir Vertrauen, es gibt für uns ein freudiges Wiederschauen!

Mama ich lebe und wünsch mir von dir,
dass du dein Leben lebst- ich seh es von hier!!!

Als Gott seine Englein zählte
und ihm noch eins fehlte,
da sah er dich und wählte.

Mein aufrichtichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden.
eine mitfühlende Mama, 26.05.2015
Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.

Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.

Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.
eine Mama, 26.05.2015
Eine Mutter hält die Hand Ihres Kindes für eine Weile,aber sein Herz für immer!!!
eine traurige Mama aus Gmünd, 25.05.2015
Wünsche der Familie viel Kraft und Gottes Segen wen Worte oft fehlen soll ein Licht euer Herz in dieser traurigen Zeit stärken
Eine traurige Mutter, 25.05.2015
Wenn Ihr bei Nacht zum Himmel emporschaut,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Euch herabwinken.
Ich werde Euch Trost und Licht senden,
damit Ihr mich in Eurer Welt
sehen könnt und nicht vergesst.
Traurig sollt Ihr aber nicht mehr sein,
denn schaut nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

Wir fühlen und denken an euch mit tiefer Anteilnahme
Fam. Karl und Andrea Brandstätter
Fam. Brandstätter, 25.05.2015
Wenn Ihr bei Nacht zum Himmel emporschaut,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Euch herabwinken.
Ich werde Euch Trost und Licht senden,
damit Ihr mich in Eurer Welt
sehen könnt und nicht vergesst.
Traurig sollt Ihr aber nicht mehr sein,
denn schaut nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

Wir fühlen und denken an euch mit tiefer Anteilnahme
Fam. Karl und Andrea Brandstätter
Fam. Karl und Andrea Brandstätter, 25.05.2015
"Du warst so klein,
du warst so fein.
Doch Gott nahm Dich in seine Hände.
Warum,warum so früh Dein Ende?!"

Ruhe in Frieden lieber Elias und schick uns Sonnenstrahlen,damit alle wissen,dass Du angekommen bist und dass es Dir gut geht!
mitfühlende Eltern aus Gmünd, 25.05.2015
Denn er hat seinen Engeln befohlen,
dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen,
dass sie dich auf den Händen tragen
und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.
Constantin mit Famiie, 25.05.2015
der herr behüte dich
wenn du fortgehst,
jetzt und in ewigkeit.
gute reise elias, 25.05.2015
Niemand ist fort, den man geliebt,
denn überall leuchten die Spuren seines Lebens.

Ich wünsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.

Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.

Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.
Mein innigstes Beileid entbietet Sonja Kainzner
Sonja Kainzner, 25.05.2015
Liebe Trauer Familie!Unser Aufrichtiges Beileid und viel Kraft für diese schwere Zeit.Alfred und Waltraud.
Riegler, 25.05.2015
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
viel Kraft an alle, 25.05.2015
Man kann vieles vergessen nur nicht dich Elias !!Du wirst immer ein Teil von uns sein wir vermissen dich so sehr. Schlaf gut Melanie und luca
Melanie Rieder, 25.05.2015
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, er ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.
(Immanuel Kant)
Anja Haupt, 09.06.2018

Du fehlst uns
Leonie, Marcel, 28.06.2015

Liebe Teauerfamilie!

So schnell kann es gehen, von einem Moment auf den anderen und nicht ist mehr wie es war und es wird auch nie mehr so werden.

Es tut mir sehr, sehr leid,welch hartes Schicksal sie getroffen hat.

Ich fühle mit Ihnen.
Der Schmerz er wird niemals vergehen. Auch die Zeit heilt keine Wunden, sie hilft nur, mit dem Verlust irgendwann besser umgehen zu können.

Viel Kraft für die kommende Zeit.
Nehmen sie die Trauer an und gehen sie durch sie durch. Es ist nicht der einfache Weg, aber der, der einem am meisten hilft, bei der Verarbeitung von so einem harten Schlag!
Vertrauen Sie darauf, ihr Kind wird immer bei Ihnen sein. Und irgendwann gibt es ein Wiedersehen.
Dies tröstet mich, bei unserem Schicksal!

In stiller Verbundenheit!

Eine *Mama aus dem Bezirk Lienz
*Mama, 09.06.2015

Lieber Roland mit Familie

Auch wenn wir uns nicht wirklich kennen, hat uns die Nachricht vom Verlust von eurem Sonnenschein Elias tief getroffen.

Wir wünschen euch viel Kraft für diese unendlich schwere Zeit. In Gedanken sind wir bei euch.

Unser aufrichtiges Beileid

Roland, Elke, Kathrin und Hannah Natter
aus Mellau in Vorarlberg
Roland + Elke Natter, 08.06.2015

Liebe Familie Duffnig

Mein Name ist Gitta Herzog ,ich bin eine Freundin von Olga Hoch, bei der vor zwei Wochen zu Besuch war. Eben habe ich von Olga mit Bestürzung erfahren, was für ein großes Leid Ihnen widerfahren ist.
Ich weiß, dass man in einer solchen Situation kaum Trost spenden kann. Aber ich kann Ihnen versichern, das Sie mein größtes Mitgefühl haben. Denn auch ich habe vor einigen Jahren mein kleines Mädchen verloren.
Oft sind es ganz besondere Kinder die so früh unsere Welt verlassen müssen. Ich denke immer, das meine Patricia jetzt ein Engelchen ist. Bzw. ist sie für mich jetzt mittlerweile mein großer Engel. Vielleicht gibt Ihnen diese Vorstellung auch irgendwann ein bisschen Kraft.
Ich könnte mir vorstellen, das es Sie tröstet, wenn Sie wissen, das auch viele andere Menschen jetzt mit Ihnen weinen und für Sie beten.

Gedicht von Gitta Herzog

Mein kleiner Engel, mein Sonnenschein,
ich nehm dich in mein Herz hinein.
Bist du auch auf Erden nun nicht mehr hier,
ich spür dich ganz nah, glaube mir.
Lass es dir gut gehn da wo du nun bist,
Wenn ich an dich denke, dann ist es. als hät mich ein Engel geküsst.


Niemand ist fort, den man geliebt,
denn überall leuchten die Spuren seines Lebens.

Ich wünsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Es ist schwerer eine Träne zu trösten,
als tausend zu vergießen.
Gitta Herzog, 08.06.2015

"Trauer ist das Heimweh unseres Herzens
nach den Menschen die wir liebten und
immer lieben werden ..."

Zum Tod Ihres geliebten und so süssen
Elias mein herzlichstes Beileid ...
Claudia aus Deutschland, 03.06.2015

Manche sagen, man kann die, die man liebt, nach dem Tod noch sehen. Dass sie einen besuchen, in der Nacht oder wenigstens in den Träumen, dass die Sehnsucht sie zurückruft, wenn auch nur für kurze Zeit..

♥ aus Tintenherz ♥
Eine traurige Mama mit Sven im Herzen, 01.06.2015

Ach Engelchen schlafe Gut... Fam.Wrulich
Mitfühlende Mama aus Klagenfurt, 29.05.2015

Ach Engelchen schlafe Gut...
Mitfühlende Mama aus Klagenfurt, 29.05.2015

Als Du auf die Welt kamst,
weintest Du,
und alle die um Dich standen,lächelten!
Dein Leben führte Dich über höchste Freuden zu tiefsten Leiden.
Jetzt,da Du von dieser Welt gegangen bist,
weinen wir alle um Dich,
Du aber lächelst!
Unser herzlichstes Beileid entbieten Fam.Herbert und Martha Gütl
Fam.Gütl, 27.05.2015

DIE ERINNERUNG IST EIN GESCHENK WAS UNS NIEMAND NEHMEN KANN!

Aufrichtiges Beileid!

Familie aus Gmünd
Familie aus Gmünd, 27.05.2015

Lass deiner Trauer Zeit....

dann wandelr sich dieses Festhaltenwollen in Loslassenkönnen, das vergangene Schöne in glückliches Erinnern, der Abschiedsschmerz in Wiedersehenshoffnung, und aus allem Leid des Herzens wird eine tiefe Dankbarkeit.

Tiefempfundene Trauer und viel Kraft in den dunklen Stunden entbieten

Brigitte und Alfred Viertlmayer aus Allhartsberg NÖ
traurige Eltern aus NÖ, 27.05.2015

Lieber Elias

Schade dass wir dich nicht gut kennen,
können gerade mal deinen Namen nennen.

Man sagt du bist voller Leben,
und tust Anderen gerne davon geben.

Du bist fröhlich und magst gerne lachen,
Tust toben mit deinen Spielsachen.

Überall gibt es noch Vieles zu entdecken,
wirst weiter Freude in den Herzen wecken.

Und der Himmel darf jetzt glücklich sein,
denn der Elias kommt zur Pforte rein.



Liebe Fahrerin

18 Jahre und so eine Last,
schlaflose Nächte ohne Rast.

Fragen und Gedanken, warum?
Leider bleibt die Antwort stumm!

Ein Lebenlang wird das so bleiben,
Möge Frieden deinen Weg begleiten.

Keiner kann den Schmerz dir nehmen,
brauchst dich deiner Tränen nicht zu schämen.

Bitte lass das Leben in dein Herz zurück,
Wir wünschen es dir, Stück für Stück.
Olga und Freunde, 27.05.2015

Still, seid leise, es war ein Engel auf der Reise.Er wollte nur ganz kurz bei Euch sein, warum er ging, weiß Gott allein.
Er kam von Gott, dort ist er wieder, wollte nicht auf unsere Erde nieder.
Ein Hauch nur blieb von ihm zurück. In Eurem Herzen ein großes Stück.

Er wird jetzt immer bei Euch sein, vergesst ihn nicht, er war so klein.

Geht nun ein Wind, am milden Tag, so denkt, es war sein Flügelschlag.

Und wenn Ihr fragt, wo mag er sein? So wisst- Engel sind niemals allein.

Er kann jetzt Farben sehen, und barfuss durch die Wolken gehen.

Vielleicht lässt er sich hin und wieder, bei anderen Engelskindern nieder.

Und wenn ihr ihn auch sehr vermisst und weint weil er nicht bei euch ist, so denkt im Himmel, wo es ihn nun gibt, erzählt er stolz: ICH WERDE GELIEBT.


Aus tiefstem Herzen unser aufrichtiges Beileid & viel Kraft.
Patricia & Christoph, 27.05.2015

Herzlichstes Beileid möge Gott beiden Familien beistehen
mama aus Villach, 27.05.2015

Möge Gott Euch Kraft und Halt geben. Eigentlich gibt es keine Worte die das ausdrücken was ich Euch sagen möchte.
Ich bete für Euch...
Möge der Himmel der ganzen Familie und der Unfalllenkerin beistehen...
Unser herzlichstes Beileid
eine Mama aus Villach, 27.05.2015

Tausend Bilder von dir, die ich im Herzen trag.
Tausend Worte von mir, die ich dir nie gesagt.
Tausend Tage vergehen, in jedem Augenblick.
Wünsch ich Tausende mal nur einen Tag zurück.
Tausend Welten weit entfernt und doch so nah.

Ich kann immer noch sehn dein Strahlen und dein Schein.
Ich kann immer noch hören dein Lachen und dein Weinen.
Du bist bei mir, wenn ich nicht schlafen kann.
Träume verglühen, der Erinnerung daran.
Tausend Welten weit entfernt und doch so nah.

Das was bleibt überwindet die Unendlichkeit,
denn das was bleibt ist ein Teil von mir für alle Zeit.

Ruhe in Frieden kleiner Mann!

Mein aufrichtiges Beileid!
Ich fühle aus tiefsten Herzen mit euch und wünsche euch viel Kraft für die schweren Stunden.

Natalie Platzer mit Familie
Natalie Platzer, 27.05.2015

Niemand ist fort, den man geliebt,
denn überall leuchten die Spuren seines Lebens.

Ich wünsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Nur traurig!!!, 27.05.2015

Vertraut auf eure Erinnerungen -
sie bleiben unvergesslich.

Vertraut auf eure Liebe -
sie gibt euch Kraft und Zuversicht.

Vertraut auf die Zeit -
sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.

Uns ist klar, dass diese Zeilen der Anteilnahme im Moment nicht über den
schweren Verlust hinweghelfen. Ihr werdet viel Zeit und Kraft brauchen, dass
Unfassbare zu verarbeiten.
Unsere aufrichtige Anteilnahme und vor allem ganz viel Kraft in dieser so schweren Zeit für euch!.... Eine mitfühlende Familie
Eine mitfühlende Familie, 27.05.2015

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.

ruhe in Frieden kleiner Mann !!!
Fam. Krenn Kärnten/Villach, 27.05.2015

Mein aufrichtiges Beileid!
Ich fühle aus tiefsten Herzen mit euch! Wünsch euch viel Kraft für die schwersten Schritte und Stunden die es nur geben kann!!
Eine mitfühlende Mama, 27.05.2015

Beyond the door
There´s peace, I´m sure
And I know there´ll be no more
Tears in heaven
(Eric Clapton)

Ruhe in Frieden, Elias!

Unser tiefes Mitgefühl für die gesamte Trauerfamilie und viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Familie Thomas und Edeltraud Borowan, Riesertratte, 27.05.2015

...viel kraft der ganzen Familie...

Ich habe den kleinen Elias nicht persönlich gekannt,aber als ich ihn von dem Foto lachen sah.... Dachte ich mir was für ein Engel....er strahlt solche liebe aus. Deshalb mein kleiner Engel.. Schlaf ihn ruhe, du bist was besonderes.
eine mitfühlende schwester, 27.05.2015

Ich werde als heller Stern vom Himmel für euch leuchten, wenn es dunkel ist.
Ich werde als warmer Sonnenstrahl eure Tränen trocknen, wenn ihr traurig seid.
Ich werde euch als bunter Regenbogen entgegen lachen, wenn ihr an mich denkt.
Ich werde immer bei euch sein, tief in euren Herzen, weil ihr mich liebt.
Wenn ihr an mich denkt und traurig seid,
erinnert euch an die Stunden die am schönsten zusammen waren.
eine mitfühlende Familie am 26.05.2015, 26.05.2015

Ich bin mit all meinen Gedanken bei ihnen und wünsche ihnen viel Kraft in diesen schweren Stunden.
Eine Oma aus Seeboden, 26.05.2015

Ich werde als heller Stern vom Himmel für euch leuten, wenn es dunkel ist.
Ich werde als warmer Sonnenstrahl eure Tränen trocknen, wenn ihr traurig seid.
Ich werde euch als bunter Regenbogen entgegen lachen, wenn ihr an mich denkt.
Ich werde immer bei euch sein, tief in euren Herzen, weil ihr mich liebt.
Wenn ihr an mich denkt und traurig seid, erinnert euch an die Stunden die am schönsten zusammen waren.
Eine mitfühlende Mama, 26.05.2015

Liebe Eltern!
Auch ich habe diesen unsagbaren Schmerz erleben müssen, was es heißt ein Kind zu Grabe zu tragen.
Ich fühle in den schwersten Stunden Ihres Lebens mit Ihnen.
Viel Kraft und liebe Menschen die Ihnen beistehen.
Eine ebenfalls trauernde Mutter aus OÖ
C. Wallerstorfer, 26.05.2015

Ich war als Engel hier auf Erden.
Und wollte länger bei euch sein.
Warum ich gehen musste weis nur
GOTT allein.

Ich wünsch euch viel Kraft in dieser
schweren Zeit.

Eine Mama die mit euch fühlt.
unbekannt !!, 26.05.2015

Mein aufrichtiges Beileid... viel Kraft für diese schwere Zeit...
Sandra, 26.05.2015

unfassbar.... es fehlem einen die worte!! so a liebes kind. und immer die unschuldigen. mei mitgefühl der trauerfamilie. kraft und stärke für die schwere zeit.
eine mama aus lienz, 26.05.2015

Als Jesus seine Englein zählte, sah er, dass ihm eines fehlte.
Er sah dich - und wählte....
Unbekannt, 26.05.2015

Es wird Stille sein und Leere. Es wird Trauer sein und Schmerz. Es wird dankbare Erinnerung sein,die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet, bis weit hinein in den Morgen.
eine mitfühlende Mama, 26.05.2015

In diesen schweren Stunden
besteht unser Trost oft nur darin,
liebevoll zu schweigen und
schweigend mitzuleiden.
Aufrichtige Anteilnahme!
Fam. Sittlinger & Team
Fam. Sittlinger, 26.05.2015

Es ist zu früh- sagt das Herz, es ist Gottes Wille- sagt der Glaube,du fehlst uns sagt die Liebe.Und wer sagt -so ist das Leben, DER WEIß NICHT ,WIE WEH ES TUT.
Unbekannt, 26.05.2015

Ich wünsche der Familie und auch der Lenkein viel viel kraft .es ist unvorstellbar. Eine trauernde mama
prossegger martina, 26.05.2015

Auf der anderen Seite des Weges

Ich bin nicht weg,ich bin nur in das Zimmer nebenan gegangen.Das,was ich euch war,bin ich immer noch.Sprecht mit mir, ich bin bei euch.Der Faden ist nicht durchgeschnitten.Ihr könnt mich nicht mehr sehen,doch ich bin euch immer ganz nahe.Ich bin nicht weit weg,ich bin nur auf der anderen Seite des Weges.

Unbegreiflich und immer die Frage Warum?!
Mein herzliches Beileid und viel viel Kraft der Familie von Elias dem kleinen Sonnenschein☆
Isa F.
Isa, 26.05.2015

Liebe Eltern dieses kleinen lieben Jungen,

unbekannterweise und doch von ganzem Herzen fühlen wir mit euch. Wir haben selbst zwei Buben und können euren Schmerz nur erahnen. Wir weinen und fühlen mit euch und wünschen euch die nötige Kraft und viel Rückhalt in der kommenden Zeit.

Man kann einem alles wegnehmen, aber niemals die Erinnerungen aus unserem Herzen...
Wir beten für euch..., 26.05.2015

Ich weiß wie schlimm es sein kann,...

Ruhe sanft kleiner Engel.

Mein tiefstes von herzen kommendes Mitgefühl der Familie .

Viel Kraft
Eine trauernde Mama, 26.05.2015

Meine aufrichtiges Beileid der Familie,abermals auch Mitleid mit deren Lenkerin.
eine Mama, 26.05.2015

Viel kraft in der schweren Zeit
veronika wirnsberger, 26.05.2015

Meine tiefstes Mitgefühl!
eine Mama, 26.05.2015

Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden,dann würden wir hinaufsteigen und Dich zurückholen
Viel Kraft für euch alle..., 26.05.2015

Als der Herr die Englein zählte und ihm eines fehlte, sah er ihn und wählte.

Mein herzliches Beileid an die Familie und Freunde des kleinen Bubs. Viel Kraft wünsch ich auch der jungen Lenkerin.
Eine traurige Mama, 26.05.2015

Wenn Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden,dann würden wir hinaufsteigen und dich zurückholen
Viel Kraft für euch alle, 26.05.2015

Viel Kraft in dieser schweren Zeit zum Verlust Eures kleinen Engels! Eine Traurige Mama aus Lainach
Margret Vaullandt, 26.05.2015

Wenn Engel einsam sind
in ihren Kreisen,
dann gehen sie von Zeit
zu Zeit auf Reisen.
Sie suchen auf der ganzen Welt
nach ihresgleichen,
nach Engeln, die in Menschengestalt
durchs Leben streichen.
Sie nehmen diese mit
zu sich nach Haus-
für uns sieht dies Verschwinden
dann wie Sterben aus.
gute Reise kleiner Engel, 26.05.2015

Mama ich lebe- in einer anderen Welt!
Hier zählt nur Liebe, kein Gold, kein Geld!
Mama ich lebe, nur anders als auf Erden- wisse,
hier wird jeder glücklich werden!
Mama ich lebe, bin immer noch da, sprich mit mir- denn ich bin dir nah!
Mama ich lebe- und liebe dich so, denn die Liebe die bleibt und macht uns froh!
Mama ich lebe- schenk´ mir Vertrauen, es gibt für uns ein freudiges Wiederschauen!

Mama ich lebe und wünsch mir von dir,
dass du dein Leben lebst- ich seh es von hier!!!

Als Gott seine Englein zählte
und ihm noch eins fehlte,
da sah er dich und wählte.

Mein aufrichtichtiges Beileid und viel Kraft in diesen schweren Stunden.
eine mitfühlende Mama, 26.05.2015

Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.

Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.

Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.
eine Mama, 26.05.2015

Eine Mutter hält die Hand Ihres Kindes für eine Weile,aber sein Herz für immer!!!
eine traurige Mama aus Gmünd, 25.05.2015

Wünsche der Familie viel Kraft und Gottes Segen wen Worte oft fehlen soll ein Licht euer Herz in dieser traurigen Zeit stärken
Eine traurige Mutter, 25.05.2015

Wenn Ihr bei Nacht zum Himmel emporschaut,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Euch herabwinken.
Ich werde Euch Trost und Licht senden,
damit Ihr mich in Eurer Welt
sehen könnt und nicht vergesst.
Traurig sollt Ihr aber nicht mehr sein,
denn schaut nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

Wir fühlen und denken an euch mit tiefer Anteilnahme
Fam. Karl und Andrea Brandstätter
Fam. Brandstätter, 25.05.2015

Wenn Ihr bei Nacht zum Himmel emporschaut,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Euch herabwinken.
Ich werde Euch Trost und Licht senden,
damit Ihr mich in Eurer Welt
sehen könnt und nicht vergesst.
Traurig sollt Ihr aber nicht mehr sein,
denn schaut nur:
Ich habe jetzt einen eigenen Stern!

Wir fühlen und denken an euch mit tiefer Anteilnahme
Fam. Karl und Andrea Brandstätter
Fam. Karl und Andrea Brandstätter, 25.05.2015

"Du warst so klein,
du warst so fein.
Doch Gott nahm Dich in seine Hände.
Warum,warum so früh Dein Ende?!"

Ruhe in Frieden lieber Elias und schick uns Sonnenstrahlen,damit alle wissen,dass Du angekommen bist und dass es Dir gut geht!
mitfühlende Eltern aus Gmünd, 25.05.2015

Denn er hat seinen Engeln befohlen,
dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen,
dass sie dich auf den Händen tragen
und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.
Constantin mit Famiie, 25.05.2015

der herr behüte dich
wenn du fortgehst,
jetzt und in ewigkeit.
gute reise elias, 25.05.2015

Niemand ist fort, den man geliebt,
denn überall leuchten die Spuren seines Lebens.

Ich wünsche Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.

Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.

Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.
Mein innigstes Beileid entbietet Sonja Kainzner
Sonja Kainzner, 25.05.2015

Liebe Trauer Familie!Unser Aufrichtiges Beileid und viel Kraft für diese schwere Zeit.Alfred und Waltraud.
Riegler, 25.05.2015

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
viel Kraft an alle, 25.05.2015

Man kann vieles vergessen nur nicht dich Elias !!Du wirst immer ein Teil von uns sein wir vermissen dich so sehr. Schlaf gut Melanie und luca
Melanie Rieder, 25.05.2015