Kondolenzen für
Franz Hopfgartner † 15.02.2013

87 Jahre. Letzte Ruhestätte: Baldramsdorf
Wenn der Tod unsere Augen schließt,
werden wir in einem Lichte stehen,
von dem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist.

In liebevollem Gedenken Deine

Anita und Alois
Anita und Alois, 20.02.2013
Wenn der Tod unsere Augen schließt,
werden wir in einem Lichte stehen,
von dem unser Sonnenlicht nur ein Schatten ist.


In stillen Gedenken Deine Anita und Alois
Anita und Alois, 20.02.2013
Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
es ist nie der richtige Tag.
Es ist nie alles gesagt,
es ist nie alles erledigt.
Es ist immer zu früh,
Und doch....
.....sind da
Erinnerungen, Gedanken,
Geschichten, schöne Stunden,
gemeinsam Erlebtes, Höhen und Tiefen,
einfach Momente, die einzigartig,
die schön, die unvergessen,
.....die einfach waren.
Diese Momente gilt es festzuhalten,
einzufangen und in euren Herzen
zu bewahren.

Begrenzt ist das Leben – unendlich die Erinnerung. Danke Papa für deine Liebe...
Gabriele, 16.02.2013
Wenn der Tod unsere Augen schließt,
werden wir in einem Lichte stehen,
von dem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist.

In liebevollem Gedenken Deine

Anita und Alois
Anita und Alois, 20.02.2013

Wenn der Tod unsere Augen schließt,
werden wir in einem Lichte stehen,
von dem unser Sonnenlicht nur ein Schatten ist.


In stillen Gedenken Deine Anita und Alois
Anita und Alois, 20.02.2013

Es ist nie der richtige Zeitpunkt,
es ist nie der richtige Tag.
Es ist nie alles gesagt,
es ist nie alles erledigt.
Es ist immer zu früh,
Und doch....
.....sind da
Erinnerungen, Gedanken,
Geschichten, schöne Stunden,
gemeinsam Erlebtes, Höhen und Tiefen,
einfach Momente, die einzigartig,
die schön, die unvergessen,
.....die einfach waren.
Diese Momente gilt es festzuhalten,
einzufangen und in euren Herzen
zu bewahren.

Begrenzt ist das Leben – unendlich die Erinnerung. Danke Papa für deine Liebe...
Gabriele, 16.02.2013