Kondolenzen für
Mag. Irene Fercher † 08.06.2021

65 Jahre. Letzte Ruhestätte: Ortsfriedhof Winklern
Lieber Helmut, liebe Familie!
Wir möchten euch zum Tod von Irene,
unser aufrichtiges Mitgefühl aussprechen.
Es fehlen die richtigen Worte, es bleibt uns nur euch viel Kraft in dieser schwierigen Zeit zu wünschen.
In aufrichtiger Anteilnahme
Werner und Erika Pacher.
Erika Pacher, 14.06.2021
In stillem Gedenken und aufrichtiger Anteilnahme. Dr.Eder und Gattin
Dr.Eder Karl Hans, 11.06.2021
Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die niemand nehmen kann.

Lieber Helmut, lieber Gerwald und Joachim mit Familien!
Ich fühle tief mit euch und drücke euch meine aufrichtige Anteilnahme zu diesem schweren Verlust eurer lieben Gattin, Mama und Oma aus. Gott möge euch ganz viel Kraft schenken und dabei helfen, dass ihr aus den wunderbaren Erinnerungen an Irene in Dankbarkeit und immer mehr Freude an sie zurückdenken könnt.
Liebe Irene, ich werde dich nie vergessen. Wir durften uns am ersten Tag unserer Studienzeit in Klagenfurt im Concordiaheim kennenlernen - das war der Beginn einer 47jährigen Freundschaft, für die ich sehr dankbar bin. Erinnerungen an unsere gemeinsame Sprachreise nach Perugia, an äußerst humorvolle, aber auch tiefsinnige Gespräche, an dein Lachen und deine aufmunternden und tröstenden Worte, wenn sie notwendig waren. Ich hoffe, ich konnte dir in den letzten 10 Jahren einiges zurückgeben.
Es hätte noch viel länger so schön sein können - aber der Herrgott hatte es anders vor.

Liebe Freundin , hab Dank für alles . Ich vermisse dich.
Ruhe in Frieden!

Sehr traurig und in Verbundenheit ,
Maria.
Maria Schmölzer, 10.06.2021
"Der Tod ist die Grenze des Lebens, nicht aber der Liebe."

Liebe Irene,

der Austausch mit dir in heiteren und ernsten Gesprächen, dein Humor und dein Lachen werden mir sehr fehlen. Du warst immer eine so feine Kollegin und einfach ein ganz lieber Mensch.
Ich wünsche dir so sehr, dass du jetzt - erlöst von deinem schweren Leiden - von Herzen glücklich sein kannst!

Lieber Helmut, wir möchten dir, Gerwald und Joachim mit Familien und allen Verwandten unsere herzlichste Anteilnahme aussprechen!
Wir sind traurig mit euch.

In lieber Verbundenheit
Christine und Berthold mit Kindern
Christine, 10.06.2021
Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch wenn es plötzlich dunkel ist.

Unser herzliches Beileid und viel Kraft und Zusammenhalt in dieser schweren Zeit des Abschieds.
Stefanie
Stefanie Girstmair mit Familie, 10.06.2021
Es ist vorbei.
Ganz ruhig bin ich jetzt.
Erlöst, befreit, mir selbst zurückgegeben.
Kein Wunsch, kein Wollen,
nichts mehr, was verletzt.
Gestorben bin ich nur zu neuem Leben.

Liebe Trauerfamilie Fercher,
Wir wünschen euch die Kraft, dass ihr in aller Traurigkeit auch Trost findet und Euch dankbar an die schöne Zeit erinnert!
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Thomas und Franziska
Thomas und Franziska, 09.06.2021
Lieber Helmut, liebe Familie!
Wir möchten euch zum Tod von Irene,
unser aufrichtiges Mitgefühl aussprechen.
Es fehlen die richtigen Worte, es bleibt uns nur euch viel Kraft in dieser schwierigen Zeit zu wünschen.
In aufrichtiger Anteilnahme
Werner und Erika Pacher.
Erika Pacher, 14.06.2021

In stillem Gedenken und aufrichtiger Anteilnahme. Dr.Eder und Gattin
Dr.Eder Karl Hans, 11.06.2021

Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die niemand nehmen kann.

Lieber Helmut, lieber Gerwald und Joachim mit Familien!
Ich fühle tief mit euch und drücke euch meine aufrichtige Anteilnahme zu diesem schweren Verlust eurer lieben Gattin, Mama und Oma aus. Gott möge euch ganz viel Kraft schenken und dabei helfen, dass ihr aus den wunderbaren Erinnerungen an Irene in Dankbarkeit und immer mehr Freude an sie zurückdenken könnt.
Liebe Irene, ich werde dich nie vergessen. Wir durften uns am ersten Tag unserer Studienzeit in Klagenfurt im Concordiaheim kennenlernen - das war der Beginn einer 47jährigen Freundschaft, für die ich sehr dankbar bin. Erinnerungen an unsere gemeinsame Sprachreise nach Perugia, an äußerst humorvolle, aber auch tiefsinnige Gespräche, an dein Lachen und deine aufmunternden und tröstenden Worte, wenn sie notwendig waren. Ich hoffe, ich konnte dir in den letzten 10 Jahren einiges zurückgeben.
Es hätte noch viel länger so schön sein können - aber der Herrgott hatte es anders vor.

Liebe Freundin , hab Dank für alles . Ich vermisse dich.
Ruhe in Frieden!

Sehr traurig und in Verbundenheit ,
Maria.
Maria Schmölzer, 10.06.2021

"Der Tod ist die Grenze des Lebens, nicht aber der Liebe."

Liebe Irene,

der Austausch mit dir in heiteren und ernsten Gesprächen, dein Humor und dein Lachen werden mir sehr fehlen. Du warst immer eine so feine Kollegin und einfach ein ganz lieber Mensch.
Ich wünsche dir so sehr, dass du jetzt - erlöst von deinem schweren Leiden - von Herzen glücklich sein kannst!

Lieber Helmut, wir möchten dir, Gerwald und Joachim mit Familien und allen Verwandten unsere herzlichste Anteilnahme aussprechen!
Wir sind traurig mit euch.

In lieber Verbundenheit
Christine und Berthold mit Kindern
Christine, 10.06.2021

Man sieht die Sonne langsam untergehen und erschrickt doch wenn es plötzlich dunkel ist.

Unser herzliches Beileid und viel Kraft und Zusammenhalt in dieser schweren Zeit des Abschieds.
Stefanie
Stefanie Girstmair mit Familie, 10.06.2021

Es ist vorbei.
Ganz ruhig bin ich jetzt.
Erlöst, befreit, mir selbst zurückgegeben.
Kein Wunsch, kein Wollen,
nichts mehr, was verletzt.
Gestorben bin ich nur zu neuem Leben.

Liebe Trauerfamilie Fercher,
Wir wünschen euch die Kraft, dass ihr in aller Traurigkeit auch Trost findet und Euch dankbar an die schöne Zeit erinnert!
Aufrichtige Anteilnahme entbieten Thomas und Franziska
Thomas und Franziska, 09.06.2021