Kondolenzen für
Ludowika Kohlmayr † 25.02.2018

90 Jahre. Letzte Ruhestätte: Stadtfriedhof Gmünd
Liebe Trauerfamilien.

Die Nachricht vom Tod dieses lieben Menschen hat auch mich erreicht.

Ich teile mit euch diesen schweren Verlust und sende euch auf diesem Wege mein aufrichtiges Beileid.
Bettina Sittlinger, 12.07.2018
Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war. Aber er ist überall, wo wir sind und seiner gedenken.
(Hl. Aurelius Augustinus)

Liebe Trauerfamilien.

Der Tod eines Menschen ordnet die Welt völlig neu. Auch wenn sich scheinbar nichts verändert hat, so ist für uns die Welt doch eine ganz andere geworden. Unsere aufrichtige und herzliche Anteilnahme an Eurem schmerzvollen Verlust!
Christel Sittlinger, 12.07.2018
Liebe Trauerfamilien!
Liebe Andrea, Michael, Peter!
Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten
Elke mit Familie aus Kappl
Familie Elke und Arnold Kofler, 27.02.2018
In tiefem Mitgefühl

Manchmal tröstet uns nur die Gewissheit, dass alles Gewesene für immer bleibt.
Das die Liebe in unserem Herzen weiterlebt und tiefe Dankbarkeit uns trägt.

Annemarie
Annemarie Weichsler, 26.02.2018
Tränen reinigen das Herz.
(Fjodor Michailowitsch Dostojewski)
26.02.2018
Liebe Trauerfamilien.

Die Nachricht vom Tod dieses lieben Menschen hat auch mich erreicht.

Ich teile mit euch diesen schweren Verlust und sende euch auf diesem Wege mein aufrichtiges Beileid.
Bettina Sittlinger, 12.07.2018

Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war. Aber er ist überall, wo wir sind und seiner gedenken.
(Hl. Aurelius Augustinus)

Liebe Trauerfamilien.

Der Tod eines Menschen ordnet die Welt völlig neu. Auch wenn sich scheinbar nichts verändert hat, so ist für uns die Welt doch eine ganz andere geworden. Unsere aufrichtige und herzliche Anteilnahme an Eurem schmerzvollen Verlust!
Christel Sittlinger, 12.07.2018

Liebe Trauerfamilien!
Liebe Andrea, Michael, Peter!
Unsere aufrichtige Anteilnahme entbieten
Elke mit Familie aus Kappl
Familie Elke und Arnold Kofler, 27.02.2018

In tiefem Mitgefühl

Manchmal tröstet uns nur die Gewissheit, dass alles Gewesene für immer bleibt.
Das die Liebe in unserem Herzen weiterlebt und tiefe Dankbarkeit uns trägt.

Annemarie
Annemarie Weichsler, 26.02.2018

Tränen reinigen das Herz.
(Fjodor Michailowitsch Dostojewski)
26.02.2018