Kondolenzen für
Hilda Kargl † 09.10.2017

84 Jahre. Letzte Ruhestätte: Stadtfriedhof Hainfeld
Lieber Herbert, liebe Andrea
Einschlafen dürfen,wenn man müde ist,
und eine Last fallen lassen dürfen,
die man lange getragen hat,
das ist eine köstliche,
eine wunderbare Sache.
(Hermann Hesse)
Meine aufrichtige Anteilnahme
Silvia
silvia gira, 11.10.2017
Es gibt viel Trauriges in der Welt und viel Schönes.
Manchmal scheint das Traurige mehr Gewalt zu haben,
als man ertragen kann;
dann stärkt sich indessen das Schöne
und berührt wieder unsere Seele.
(Hugo von Hofmannsthal)

Wir wünschen der Trauerfamilie
viel Kraft und Zuversicht
Familie Kult - Plöchl
Sabine, 10.10.2017
Ist der Tod nur ein Schlaf, wie kann Dich das Sterben erschrecken? Hast Du es je noch gespürt, wenn Du des Abends entschliefst? - Christian Friedrich Hebbel
09.10.2017
Lieber Herbert, liebe Andrea
Einschlafen dürfen,wenn man müde ist,
und eine Last fallen lassen dürfen,
die man lange getragen hat,
das ist eine köstliche,
eine wunderbare Sache.
(Hermann Hesse)
Meine aufrichtige Anteilnahme
Silvia
silvia gira, 11.10.2017

Es gibt viel Trauriges in der Welt und viel Schönes.
Manchmal scheint das Traurige mehr Gewalt zu haben,
als man ertragen kann;
dann stärkt sich indessen das Schöne
und berührt wieder unsere Seele.
(Hugo von Hofmannsthal)

Wir wünschen der Trauerfamilie
viel Kraft und Zuversicht
Familie Kult - Plöchl
Sabine, 10.10.2017

Ist der Tod nur ein Schlaf, wie kann Dich das Sterben erschrecken? Hast Du es je noch gespürt, wenn Du des Abends entschliefst? - Christian Friedrich Hebbel
09.10.2017