Kondolenzen für
Traude Prause † 23.10.2019

72 Jahre. Letzte Ruhestätte: Stadtfriedhof Hainfeld
Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war. Aber er ist überall, wo wir sind und seiner gedenken.
(Hl. Aurelius Augustinus)
Schön, dass wir Traude kennenlernen durften......
Sylvia, Birgit und Franz, 31.10.2019
Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinem Leben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen; es ist so schwer, es zu verstehen, daß wir dich niemals wieder sehen. Lieber Walter der Schmerz geht vorüber wenn es so weit ist, wirst Du Dich an der Erinnerung an die schöne Zeit mit Deiner Traude wieder freuen können.
Aufrichtige Anteilnahme Sonja und Robert
31.10.2019
Du bist nicht tot, Du tauschtest nur die Räume, Du lebst in mir und gehst durch meine Träume.
(Michelangelo)
Ferl und Mimi Radinger, 30.10.2019
Zum Tod eurer Ehefrau, Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma, möchten wir euch unser Beileid aussprechen. Wir wünschen euch von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen wird und euch ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Die Erinnerungen und die Liebe sterben nie. Wir denken an euch! Aufrichtige Anteilnahme
Tanja & Manfred Bichler
Tanja & Manfred Bichler, 29.10.2019
Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man Vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit!
Tiefe Anteilnahme
Hermi
Hermi Schneider, 29.10.2019
Die Mütter sterben nicht - Mütter gleichen alten Bäumen. In uns leben sie und in unsren Träumen. Wie ein Stein den Wasserspiegel bricht, zieht ihr Leben in unserem Kreise. Mütter sterben nicht - Mütter leben fort auf ihre Weise.
Unsere innigste Anteilnahme am Ableben von Eurer Mutter, Frau, Oma entbieten Margarita und Markus Fischer samt Kinder.
Margarita & Marks Fischer, 28.10.2019
Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war. Aber er ist überall, wo wir sind und seiner gedenken.
(Hl. Aurelius Augustinus)
Schön, dass wir Traude kennenlernen durften......
Sylvia, Birgit und Franz, 31.10.2019

Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du von deinem Leben fort. Du hast ein gutes Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen; es ist so schwer, es zu verstehen, daß wir dich niemals wieder sehen. Lieber Walter der Schmerz geht vorüber wenn es so weit ist, wirst Du Dich an der Erinnerung an die schöne Zeit mit Deiner Traude wieder freuen können.
Aufrichtige Anteilnahme Sonja und Robert
31.10.2019

Du bist nicht tot, Du tauschtest nur die Räume, Du lebst in mir und gehst durch meine Träume.
(Michelangelo)
Ferl und Mimi Radinger, 30.10.2019

Zum Tod eurer Ehefrau, Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma, möchten wir euch unser Beileid aussprechen. Wir wünschen euch von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen wird und euch ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Die Erinnerungen und die Liebe sterben nie. Wir denken an euch! Aufrichtige Anteilnahme
Tanja & Manfred Bichler
Tanja & Manfred Bichler, 29.10.2019

Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man Vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit!
Tiefe Anteilnahme
Hermi
Hermi Schneider, 29.10.2019

Die Mütter sterben nicht - Mütter gleichen alten Bäumen. In uns leben sie und in unsren Träumen. Wie ein Stein den Wasserspiegel bricht, zieht ihr Leben in unserem Kreise. Mütter sterben nicht - Mütter leben fort auf ihre Weise.
Unsere innigste Anteilnahme am Ableben von Eurer Mutter, Frau, Oma entbieten Margarita und Markus Fischer samt Kinder.
Margarita & Marks Fischer, 28.10.2019