Kondolenzen für
Christa Resch † 29.11.2021

49 Jahre. Letzte Ruhestätte: Ortsfriedhof Ober-Grafendorf
Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unserem Herzen zurückgelassen hat.

Zu eurem schmerzlichen Verlust unser aufrichtig empfundenes Mitgefühl und viel Kraft.
Fam. Bauer und Fam. Lechner (Wetzersdorf), 06.12.2021
Geschätzte Trauerfamilie!
Viel zu jung, viel zu früh, viel zu plötzlich, viel zu tragisch, viel zu ………unfassbar!
Wenn sich der dunkle, zähe Schleier der Trauer etwas gelegt hat werdet ihr sehen, was vom Lebenswerk der lieben Verstorbenen hier auf Erden und in euren Herzen bleibt.
Liebe Verstorbene!
Wenn du vom Himmel herabsiehst, sei stolz auf deine ganze Familie (insbesondere auf Maria, die ich halt auch persönlich besser kenne und einen einzigartigen Charakter sowie vielfältigste Talente besitzt) halte deine Hände beschützend über deine Lieben und ruhe in Frieden!
Th. K., 02.12.2021
Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen.
(Albert Schweitzer)


Lieber Franz, liebe Kinder!

Es hat uns sehr erschüttert, als wir von Christas "Weggehen" erfahren haben!
Unsere Gedanken und guten Wünsche sind bei euch.
Den Schmerz kann euch keiner abnehmen,
darum wünschen wir euch viele Menschen,
die euch in dieser dunklen Zeit beistehen werden.
Ein tröstendes Wort,
eine Umarmung,
Hilfe im Alltag,
gute Gespräche
und viele schöne Erinnerungen an eure geliebte Christa,
die ihr in euch trägt,
sollen euch Trost spenden.
Erich und Veronika Stockinger, 3382 Dunkelsteinerwald, 02.12.2021
Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war. Aber er ist überall, wo wir sind und seiner gedenken.
(Hl. Aurelius Augustinus)
Christine Kerschner, 01.12.2021
Werte Trauerfamilie!
Zum plötzlichen Tod eurer Mutter drücken wir unser aufrichtiges Beileid aus. Christa hat viele Spuren der Liebe und Fürsorge hinterlassen. Aber die Dankbarkeit verwandelt diese schwere Zeit in eine stille Freude. Wir wünschen euch, dass ihr das vergangene Schöne als kostbares Geschenk in euren Herzen weiterträgt.
Familien Musser-Huber
Familie Musser-Huber, 30.11.2021
Was immer ein Mensch
an Güte und Liebe
in seinem Leben ausgesät hat,
das wird auf ewig
nicht verloren gehen.
(Alban Herbach)

Lieber Franz, liebe Kinder, liebe Familie!
Mit Bestürzung haben wir vom Ableben von Christa erfahren. Wir möchten euch auf diesem Wege
unsere aufrichtige Anteilnahme und unser Beileid ausdrücken. In Gedanken sind wir bei euch.
Familie Franz und Marianne Aichinger
Familie Franz und Marianne Aichinger, 30.11.2021
Ein geliebter und wunderbarer Mensch ist nicht mehr da.
Was uns bleibt sind Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.
Wir fühlen mit Euch und wünschen Euch in dieser schweren Zeit
von ganzem Herzen viel Kraft, Stärke, Halt und Liebe.
Aufrichtige Anteilnahme Familie Franz, Aloisia und Martin Engel.
Franz und Aloisia Engel, 30.11.2021
Lieber Franz, Liebe Maria, lieber Josef, Lieber Stefan, mit großer Bestürzung haben wir von eurem Schicksalsschlag dem plötzlichen Ableben von Christa erfahren. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei Euch.
Mit Christa verliert die Welt einen so herzensguten und lebensfreudigen Menschen und ihr eine liebevolle Frau und Mutter. Sie wird sehr fehlen.
Unser Mitgefühl und unsere Gedanken sind bei Euch in diesen traurigen und schweren Stunden.
Unser tiefstes Mitgefühl
Stefanie & Thomas Wachsenegger mit Fabian und Tamara
Stefanie & Thomas mit Fabian und Tamara, 29.11.2021
Geschätzte Trauerfamilie Resch! Unfassbares ist geschehen! Zum plötzlichen Ableben von Christa entbieten wir Euch unsere aufrichtige Anteilnahme!
Andrea und Leo Gruber-Doberer, 29.11.2021
Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur, die seine Liebe in unserem Herzen zurückgelassen hat.

Zu eurem schmerzlichen Verlust unser aufrichtig empfundenes Mitgefühl und viel Kraft.
Fam. Bauer und Fam. Lechner (Wetzersdorf), 06.12.2021

Geschätzte Trauerfamilie!
Viel zu jung, viel zu früh, viel zu plötzlich, viel zu tragisch, viel zu ………unfassbar!
Wenn sich der dunkle, zähe Schleier der Trauer etwas gelegt hat werdet ihr sehen, was vom Lebenswerk der lieben Verstorbenen hier auf Erden und in euren Herzen bleibt.
Liebe Verstorbene!
Wenn du vom Himmel herabsiehst, sei stolz auf deine ganze Familie (insbesondere auf Maria, die ich halt auch persönlich besser kenne und einen einzigartigen Charakter sowie vielfältigste Talente besitzt) halte deine Hände beschützend über deine Lieben und ruhe in Frieden!
Th. K., 02.12.2021

Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen,
wenn wir ungefragt weggehen
und Abschied nehmen müssen.
(Albert Schweitzer)


Lieber Franz, liebe Kinder!

Es hat uns sehr erschüttert, als wir von Christas "Weggehen" erfahren haben!
Unsere Gedanken und guten Wünsche sind bei euch.
Den Schmerz kann euch keiner abnehmen,
darum wünschen wir euch viele Menschen,
die euch in dieser dunklen Zeit beistehen werden.
Ein tröstendes Wort,
eine Umarmung,
Hilfe im Alltag,
gute Gespräche
und viele schöne Erinnerungen an eure geliebte Christa,
die ihr in euch trägt,
sollen euch Trost spenden.
Erich und Veronika Stockinger, 3382 Dunkelsteinerwald, 02.12.2021

Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war. Aber er ist überall, wo wir sind und seiner gedenken.
(Hl. Aurelius Augustinus)
Christine Kerschner, 01.12.2021

Werte Trauerfamilie!
Zum plötzlichen Tod eurer Mutter drücken wir unser aufrichtiges Beileid aus. Christa hat viele Spuren der Liebe und Fürsorge hinterlassen. Aber die Dankbarkeit verwandelt diese schwere Zeit in eine stille Freude. Wir wünschen euch, dass ihr das vergangene Schöne als kostbares Geschenk in euren Herzen weiterträgt.
Familien Musser-Huber
Familie Musser-Huber, 30.11.2021

Was immer ein Mensch
an Güte und Liebe
in seinem Leben ausgesät hat,
das wird auf ewig
nicht verloren gehen.
(Alban Herbach)

Lieber Franz, liebe Kinder, liebe Familie!
Mit Bestürzung haben wir vom Ableben von Christa erfahren. Wir möchten euch auf diesem Wege
unsere aufrichtige Anteilnahme und unser Beileid ausdrücken. In Gedanken sind wir bei euch.
Familie Franz und Marianne Aichinger
Familie Franz und Marianne Aichinger, 30.11.2021

Ein geliebter und wunderbarer Mensch ist nicht mehr da.
Was uns bleibt sind Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann.
Wir fühlen mit Euch und wünschen Euch in dieser schweren Zeit
von ganzem Herzen viel Kraft, Stärke, Halt und Liebe.
Aufrichtige Anteilnahme Familie Franz, Aloisia und Martin Engel.
Franz und Aloisia Engel, 30.11.2021

Lieber Franz, Liebe Maria, lieber Josef, Lieber Stefan, mit großer Bestürzung haben wir von eurem Schicksalsschlag dem plötzlichen Ableben von Christa erfahren. Unsere Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei Euch.
Mit Christa verliert die Welt einen so herzensguten und lebensfreudigen Menschen und ihr eine liebevolle Frau und Mutter. Sie wird sehr fehlen.
Unser Mitgefühl und unsere Gedanken sind bei Euch in diesen traurigen und schweren Stunden.
Unser tiefstes Mitgefühl
Stefanie & Thomas Wachsenegger mit Fabian und Tamara
Stefanie & Thomas mit Fabian und Tamara, 29.11.2021

Geschätzte Trauerfamilie Resch! Unfassbares ist geschehen! Zum plötzlichen Ableben von Christa entbieten wir Euch unsere aufrichtige Anteilnahme!
Andrea und Leo Gruber-Doberer, 29.11.2021