Kondolenzen für
Christian Köster † 30.06.2021

58 Jahre. Letzte Ruhestätte: Ortsfriedhof Rabenstein an der Pielach
Liebe Christa,
wir entbieten dir und der ganzen Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid und wünschen euch viel Kraft für die Zeit der Trauer um euren großen Verlust zu überwinden!

Margit und Gerald Schweiger
Margit und Gerald Schweiger, 19.07.2021
Liebe Trauerfamilie !

Wir teilen Eure Trauer und Euren Schmerz und wollen unser Mitfühlen mit den nachfolgenden Zitaten zum Ausdruck bringen:

Das größte Geheimnis ist das Leben,
das tiefste Geheimnis ist die Ewigkeit,
das schönste Geheimnis ist
die Liebe - ein Geheimnis,
dem selbst der Tod machtlos
gegenüber steht.

Kardinal Michael von Faulhaber: „Sterben ist kein ewiges Getrenntwerden. Es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tag.“

Stefan Zweig: „Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.“
Ingeborg und Kurt Leitzenberger, 06.07.2021
Liebe Christa, liebe Familie,

einen Menschen, in dem dir die Liebe begegnet ist,
kannst du nicht wirklich verlieren,
auch wenn er sich wieder von dir trennen muss.
Denn er wird nicht gehen, ohne etwas von dir mitzunehmen
und etwas unsagbar Schönes in dir zurücklassen:
das stille Wissen, dass eure Seelen sich nun so nah
sind wie nie zuvor.

Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft, um den schmerzlichen Verlust verarbeiten zu können.
Hermine Schartner, 06.07.2021
Vorüber sind die Leidensstunden,
er schloß die müden Augen zu.
Die schwere Zeit ist überwunden,
wir gönnen ihm die ewige Ruh'.
Liebe Christa, viel Kraft für diese schwere Zeit!
Inge Weinberger, 02.07.2021
Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel der Trauer leuchten.
Liebe Christa, viel Kraft für dich und deine Familie in dieser schweren Zeit wünschen
Bernadette und Alexander
Bernadette und Alexander Lang, 01.07.2021
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, er ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.
(Immanuel Kant)
Liebe Christa ich möchte dir und deiner Familie mein aufrichtiges Beileid aussprechen.
Maria Steinwendtner, 01.07.2021
Liebe Christa,
wir entbieten dir und der ganzen Trauerfamilie unser aufrichtiges Beileid und wünschen euch viel Kraft für die Zeit der Trauer um euren großen Verlust zu überwinden!

Margit und Gerald Schweiger
Margit und Gerald Schweiger, 19.07.2021

Liebe Trauerfamilie !

Wir teilen Eure Trauer und Euren Schmerz und wollen unser Mitfühlen mit den nachfolgenden Zitaten zum Ausdruck bringen:

Das größte Geheimnis ist das Leben,
das tiefste Geheimnis ist die Ewigkeit,
das schönste Geheimnis ist
die Liebe - ein Geheimnis,
dem selbst der Tod machtlos
gegenüber steht.

Kardinal Michael von Faulhaber: „Sterben ist kein ewiges Getrenntwerden. Es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tag.“

Stefan Zweig: „Niemand ist fort, den man liebt. Liebe ist ewige Gegenwart.“
Ingeborg und Kurt Leitzenberger, 06.07.2021

Liebe Christa, liebe Familie,

einen Menschen, in dem dir die Liebe begegnet ist,
kannst du nicht wirklich verlieren,
auch wenn er sich wieder von dir trennen muss.
Denn er wird nicht gehen, ohne etwas von dir mitzunehmen
und etwas unsagbar Schönes in dir zurücklassen:
das stille Wissen, dass eure Seelen sich nun so nah
sind wie nie zuvor.

Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft, um den schmerzlichen Verlust verarbeiten zu können.
Hermine Schartner, 06.07.2021

Vorüber sind die Leidensstunden,
er schloß die müden Augen zu.
Die schwere Zeit ist überwunden,
wir gönnen ihm die ewige Ruh'.
Liebe Christa, viel Kraft für diese schwere Zeit!
Inge Weinberger, 02.07.2021

Erinnerungen sind kleine Sterne, die tröstend in das Dunkel der Trauer leuchten.
Liebe Christa, viel Kraft für dich und deine Familie in dieser schweren Zeit wünschen
Bernadette und Alexander
Bernadette und Alexander Lang, 01.07.2021

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, er ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.
(Immanuel Kant)
Liebe Christa ich möchte dir und deiner Familie mein aufrichtiges Beileid aussprechen.
Maria Steinwendtner, 01.07.2021