Kondolenzen für
Hermine Westermaier † 03.04.2020

85 Jahre. Letzte Ruhestätte: Ortsfriedhof Weißenkirchen an der Perschling
Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war. Aber er ist überall, wo wir sind und seiner gedenken.
(Hl. Aurelius Augustinus)
S.+H. Rapold, 20.04.2020
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt ,der ist nicht tot , er ist nur fern. Tot ist nur , wer vergessen wird. ( Immanuel Kant )
Edith und Andreas Schatz, 07.04.2020
Geschätzte Trauerfamilie! Eure liebe Mutter würde zu euch sagen: Weinet nicht um mich, Ich bin nicht fort. Ich fühle eure Wünsche, ich sehe eure Sorgen. Ich spüre eure Angst. Für euch lasse ich die Sonne scheinen, den Mond leuchten, den Himmel regnen. Seid nicht traurig. Ich bin nicht fort. Ich bin bei euch. Alles ist gut. Innige Anteilnahme Christa und Willi Nentwich
Christa Nentwich, 07.04.2020
Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war. Aber er ist überall, wo wir sind und seiner gedenken.
(Hl. Aurelius Augustinus)
S.+H. Rapold, 20.04.2020

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt ,der ist nicht tot , er ist nur fern. Tot ist nur , wer vergessen wird. ( Immanuel Kant )
Edith und Andreas Schatz, 07.04.2020

Geschätzte Trauerfamilie! Eure liebe Mutter würde zu euch sagen: Weinet nicht um mich, Ich bin nicht fort. Ich fühle eure Wünsche, ich sehe eure Sorgen. Ich spüre eure Angst. Für euch lasse ich die Sonne scheinen, den Mond leuchten, den Himmel regnen. Seid nicht traurig. Ich bin nicht fort. Ich bin bei euch. Alles ist gut. Innige Anteilnahme Christa und Willi Nentwich
Christa Nentwich, 07.04.2020