Kondolenzen für
Johann Hambeck † 11.10.2017

55 Jahre, , letzte Ruhestätte: Pfarrfriedhof Wald
Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Mein aufrichtiges Beileid Astrid Schwarzenbohler
astrid schwarzenbohler, 16.10.2017
WAS BLEIBT
Sein LÄCHELN, das euch wie eine Stütze aufrecht hält.
Seine GÜTE, die euch wie die Wurzel eines Baumes Halt gibt.
Seine WORTE, die euch wie ein Kompass weiter durchs Leben führen.
Seine LIEBE, die euch wie ein Mantel schützt und wärmt.
Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und möchten unser tiefstes Mitgefühl ausdrücken
Otto & Traude Schwarz, 14.10.2017
HANS, leise kam das Leid zu dir, trat an deine Seite,
schaute still und ernst dich an, blickte dann ins Weite.
Leise nahm es deine Hand und ist mit dir geschritten.
Lies dich niemals wieder los - viel hast du gelitten.
Und es ging die Wanderung über Tal und Hügel...
jetzt am Ziel gab Gott - deiner Seele Flügel.

Dein Besuch bei uns, wird uns immer in lieber Erinnerung bleiben.

Liebe Trauerfamilie !

Auf diesem Weg möchten wir euch unser aufrichtiges Mitgefühl spüren lassen. Jedes Wort ist zu viel - oder zu wenig...

Fam.Fuchs aus Finsteregg
fuchs annemarie, 12.10.2017
In Liebe geboren. In Liebe gelebt. In Liebe gestorben.
12.10.2017
Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Mein aufrichtiges Beileid Astrid Schwarzenbohler
astrid schwarzenbohler, 16.10.2017

WAS BLEIBT
Sein LÄCHELN, das euch wie eine Stütze aufrecht hält.
Seine GÜTE, die euch wie die Wurzel eines Baumes Halt gibt.
Seine WORTE, die euch wie ein Kompass weiter durchs Leben führen.
Seine LIEBE, die euch wie ein Mantel schützt und wärmt.
Wir wünschen euch in dieser schweren Zeit viel Kraft und möchten unser tiefstes Mitgefühl ausdrücken
Otto & Traude Schwarz, 14.10.2017

HANS, leise kam das Leid zu dir, trat an deine Seite,
schaute still und ernst dich an, blickte dann ins Weite.
Leise nahm es deine Hand und ist mit dir geschritten.
Lies dich niemals wieder los - viel hast du gelitten.
Und es ging die Wanderung über Tal und Hügel...
jetzt am Ziel gab Gott - deiner Seele Flügel.

Dein Besuch bei uns, wird uns immer in lieber Erinnerung bleiben.

Liebe Trauerfamilie !

Auf diesem Weg möchten wir euch unser aufrichtiges Mitgefühl spüren lassen. Jedes Wort ist zu viel - oder zu wenig...

Fam.Fuchs aus Finsteregg
fuchs annemarie, 12.10.2017

In Liebe geboren. In Liebe gelebt. In Liebe gestorben.
12.10.2017