Kondolenzen für
Wolfgang Zwedorn † 30.07.2019

49 Jahre. Letzte Ruhestätte: Ortsfriedhof Böheimkirchen
Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann.

Meine aufrichtige Anteilnahme
der gesamten Familie
Marion Weiß, 07.08.2019
"Festhalten was man nicht halten kann,
begreifen wollen was unbegreiflich ist,
im Herzen tragen was ewig ist."

Im Namen aller MitarbeiterInnen des HB Clementinum möchten wir unser Beileid und unseren großen Dank aussprechen.
Team Haus der Barmherzigkeit - Clementinum, 05.08.2019
Das einzig wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen!
Du, mein liebes Schatzi, hast viele solcher Spuren hinterlassen. Dafür werden wir dir immer dankbar sein.
In Liebe, deine Sabine
Sabine Zwedorn, 02.08.2019
Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen.
(Albert Schweitzer)
Marianne Kitzler, 02.08.2019
Verloren haben wir nur die, an die wir uns nicht erinnern.
Die wir im Herzen tragen leben in uns weiter.
Aufrichtige Anteilnahme an eurem schmerzlichen Verlust.
Franz und Traude Ziegelwagner
Franz Ziegelwagner, 02.08.2019
Eine Träne des Dankes, dass es Dich gab. Eine Träne der Freude für die Zeit mit Dir. Eine Träne des Schmerzes, weil Du fehlst. Eine Träne der Gewissheit, Dein Platz bleibt leer. Eine Träne der Freundschaft, aus unseren Herzen wirst Du nicht gehen. (Heidi Schwenkow)

Gerhard Lechner
Gerhard Lechner, 02.08.2019
Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.
(Rainer Maria Rilke)
Aufrichtige Anteilnahme
Anton u. Ingeborg Gratz, 02.08.2019
In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden. Aufrichtige Anteilnahme!
Fam. Grete und Robert Köstler, 02.08.2019
Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
(Johann Wolfgang von Goethe) - Aufrichtige Anteilnahme!
Kirchenchor Totzenbach, 02.08.2019
Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Aufrichtige Anteilnahme!
Fam. Christine und Rudolf Schwab, 02.08.2019
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, er ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.
(Immanuel Kant)

Aufrichtige Anteilnahme entbietet
Fam. Josef und Helga Tiefenbacher, 02.08.2019
Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die uns niemand nehmen kann.

Meine aufrichtige Anteilnahme
der gesamten Familie
Marion Weiß, 07.08.2019

"Festhalten was man nicht halten kann,
begreifen wollen was unbegreiflich ist,
im Herzen tragen was ewig ist."

Im Namen aller MitarbeiterInnen des HB Clementinum möchten wir unser Beileid und unseren großen Dank aussprechen.
Team Haus der Barmherzigkeit - Clementinum, 05.08.2019

Das einzig wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen!
Du, mein liebes Schatzi, hast viele solcher Spuren hinterlassen. Dafür werden wir dir immer dankbar sein.
In Liebe, deine Sabine
Sabine Zwedorn, 02.08.2019

Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir ungefragt weggehen und Abschied nehmen müssen.
(Albert Schweitzer)
Marianne Kitzler, 02.08.2019

Verloren haben wir nur die, an die wir uns nicht erinnern.
Die wir im Herzen tragen leben in uns weiter.
Aufrichtige Anteilnahme an eurem schmerzlichen Verlust.
Franz und Traude Ziegelwagner
Franz Ziegelwagner, 02.08.2019

Eine Träne des Dankes, dass es Dich gab. Eine Träne der Freude für die Zeit mit Dir. Eine Träne des Schmerzes, weil Du fehlst. Eine Träne der Gewissheit, Dein Platz bleibt leer. Eine Träne der Freundschaft, aus unseren Herzen wirst Du nicht gehen. (Heidi Schwenkow)

Gerhard Lechner
Gerhard Lechner, 02.08.2019

Wenn ihr mich sucht, sucht in euren Herzen. Habe ich dort eine Bleibe gefunden, lebe ich in euch weiter.
(Rainer Maria Rilke)
Aufrichtige Anteilnahme
Anton u. Ingeborg Gratz, 02.08.2019

In diesen schweren Stunden besteht unser Trost oft nur darin, liebevoll zu schweigen und schweigend mitzuleiden. Aufrichtige Anteilnahme!
Fam. Grete und Robert Köstler, 02.08.2019

Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren.
(Johann Wolfgang von Goethe) - Aufrichtige Anteilnahme!
Kirchenchor Totzenbach, 02.08.2019

Menschen, die wir lieben, bleiben für immer, denn sie hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Aufrichtige Anteilnahme!
Fam. Christine und Rudolf Schwab, 02.08.2019

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, er ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.
(Immanuel Kant)

Aufrichtige Anteilnahme entbietet
Fam. Josef und Helga Tiefenbacher, 02.08.2019