Kondolenzen für
Hannelore Zaglmayr † 19.06.2020

70 Jahre. Letzte Ruhestätte: Ortsfriedhof St. Peter am Hart
Du kannst darüber weinen, dass sie gegangen ist,
oder du kannst lächeln, weil sie gelebt und dein Leben bereichert hat.
Du kannst die Augen schließen und beten, dass sie wiederkommt,
oder Du kannst deine Augen öffnen und sehen, was sie zurückgelassen hat.
Dein Herz kann leer sein, weil du sie nicht sehen kannst,
oder es kann voll der Liebe sein, die sie für dich und andere hatte.
Du kannst weinen und ganz leer sein,
oder du kannst tun, was sie von dir wollte,
dass du lächelst, deine Augen öffnest,
Liebe gibst und weiterlebst.
L E B E !!!

Lieber Herbert, wir trauern mit Dir und Deiner Familie um Hannelore. Wir wünschen Euch viel Kraft und Gottes Segen für diese schwere Zeit! Hannelore lebt in euren Herzen weiter!
Christine und Walter Pöttinger, 26.06.2020
Auch wenn du gegangen bist bleibst du wie du warst und bist in unserenHerzen.
Du warst ein toller Mensch, hast uns stets zum Lachen gebracht und uns daran erinnert wie schön das Leben mit Humor und Liebe sein kann .
Auch wenn du jetzt fort bist, wir werden dich immer lieben, du bist zwar von uns gegangen ,aber in ein neues wunderbares Leben und es wird sicherlich genauso schön sein welches du hattest.

Deine Arbeitskollegin,
Aigner Karin
Aigner Karin, 5280 Braunau/Haselbach, 26.06.2020
Lieber Herbert,
wie wünschen dir viel Kraft in dieser schweren Zeit. Aufrichtige Anteilnahme

"Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren."

Hannelore, Ruhe in Frieden.
Hansi & Anita, 25.06.2020
Lieber Herbert!
Dir und Deiner Familie mein herzlichstes Beileid.

Poidl
Leopold Kriegseisen, Braunau, 21.06.2020
Geschätzte Trauerfamilien! Uns war es gegönnt, viele viele Jahre im Kirchenchor und dann in der Singgemeinschaft zusammen mit Hannelore schöne Andachten, Messen und für St. Peter große Konzerte zu gestalten. Auch das nette Miteinander in der Theater-Spielgruppe und später am Montag- bzw. Dienstag-Stammtisch war für uns Bereicherung, und wir denken gerne zurück. Möge es auch Euch gelingen, die bestimmt wunderschönen Erinnerungen wachzuhalten, denn sie sind es, die auch in schwierigen Zeiten Kraft geben! Der Name Hannelore bedeutet im Arabischen "Gott ist mein Licht"; im Hebräischen heißt es "Gott ist gnädig". Liebe Trauerfamilien! Diese Deutungen mögen ein bisschen Trost sein!
Gerda und Karl Glaser, 21.06.2020
Allein zu sein! Drei Worte, leicht zu sagen, und doch so schwer, so endlos schwer zu tragen.
(Adelbert von Chamisso)
Mag. Dietmar Krisai, 20.06.2020
Du kannst darüber weinen, dass sie gegangen ist,
oder du kannst lächeln, weil sie gelebt und dein Leben bereichert hat.
Du kannst die Augen schließen und beten, dass sie wiederkommt,
oder Du kannst deine Augen öffnen und sehen, was sie zurückgelassen hat.
Dein Herz kann leer sein, weil du sie nicht sehen kannst,
oder es kann voll der Liebe sein, die sie für dich und andere hatte.
Du kannst weinen und ganz leer sein,
oder du kannst tun, was sie von dir wollte,
dass du lächelst, deine Augen öffnest,
Liebe gibst und weiterlebst.
L E B E !!!

Lieber Herbert, wir trauern mit Dir und Deiner Familie um Hannelore. Wir wünschen Euch viel Kraft und Gottes Segen für diese schwere Zeit! Hannelore lebt in euren Herzen weiter!
Christine und Walter Pöttinger, 26.06.2020

Auch wenn du gegangen bist bleibst du wie du warst und bist in unserenHerzen.
Du warst ein toller Mensch, hast uns stets zum Lachen gebracht und uns daran erinnert wie schön das Leben mit Humor und Liebe sein kann .
Auch wenn du jetzt fort bist, wir werden dich immer lieben, du bist zwar von uns gegangen ,aber in ein neues wunderbares Leben und es wird sicherlich genauso schön sein welches du hattest.

Deine Arbeitskollegin,
Aigner Karin
Aigner Karin, 5280 Braunau/Haselbach, 26.06.2020

Lieber Herbert,
wie wünschen dir viel Kraft in dieser schweren Zeit. Aufrichtige Anteilnahme

"Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Tod verlieren."

Hannelore, Ruhe in Frieden.
Hansi & Anita, 25.06.2020

Lieber Herbert!
Dir und Deiner Familie mein herzlichstes Beileid.

Poidl
Leopold Kriegseisen, Braunau, 21.06.2020

Geschätzte Trauerfamilien! Uns war es gegönnt, viele viele Jahre im Kirchenchor und dann in der Singgemeinschaft zusammen mit Hannelore schöne Andachten, Messen und für St. Peter große Konzerte zu gestalten. Auch das nette Miteinander in der Theater-Spielgruppe und später am Montag- bzw. Dienstag-Stammtisch war für uns Bereicherung, und wir denken gerne zurück. Möge es auch Euch gelingen, die bestimmt wunderschönen Erinnerungen wachzuhalten, denn sie sind es, die auch in schwierigen Zeiten Kraft geben! Der Name Hannelore bedeutet im Arabischen "Gott ist mein Licht"; im Hebräischen heißt es "Gott ist gnädig". Liebe Trauerfamilien! Diese Deutungen mögen ein bisschen Trost sein!
Gerda und Karl Glaser, 21.06.2020

Allein zu sein! Drei Worte, leicht zu sagen, und doch so schwer, so endlos schwer zu tragen.
(Adelbert von Chamisso)
Mag. Dietmar Krisai, 20.06.2020