Kondolenzen für
Siegfried Wurmitzer † 19.01.2018

78 Jahre. Letzte Ruhestätte: Stadtfriedhof Braunau
Leuchtende Tage - nicht weinen, daß sie vorüber, lächeln, daß sie gewesen!
(Konfuzius) Danke.In stillen Gedenken an einen wunderbaren Menschen.W.Hageböck und Frau Irma
wolfram hageböck, 26.01.2018
Liebe Trauerfamilie,
haben gestern die traurige Botschaft empfangen, nachdem wir immer wieder beim Geschäft nachgeschaut und dort Nachbarn befragt hatten. Gestern trafen wir dort zufälig Hannes, der uns an das Seniorenheim verwiesen hat.
Unser herzliches Beileid von Gerhard Mayer mit Lilly, Isabella und Miriam "Die Mayers". Der Tod Siegfrieds geht uns wirklich nahe.
Gerhard Mayer "Die Mayers", 24.01.2018
In tiefer Betroffenheit haben wir vom Tod Eures Vaters erfahren.
Trost kommt in dieser Zeit vielleicht mit der Erkenntnis, mit der Trauer nicht allein zu sein.
Tief berührt möchten wir unser Beileid ausdrücken.
In stillem Gedenken
Mugl, Philipp und Ulli
Familie Hager, 23.01.2018
Ein Sonnenstrahl reicht hin, um viel Dunkel zu erhellen. - Hl. Franz von Assisi

als Nachbar sage ich ihm Auf Wiedersehen. Mag. Dietmar Krisai
Mag. Dietmar Krisai, 19.01.2018
Von guten Mächten wunderbar getragen, erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
(Dietrich Bonhoeffer)
19.01.2018
Leuchtende Tage - nicht weinen, daß sie vorüber, lächeln, daß sie gewesen!
(Konfuzius) Danke.In stillen Gedenken an einen wunderbaren Menschen.W.Hageböck und Frau Irma
wolfram hageböck, 26.01.2018

Liebe Trauerfamilie,
haben gestern die traurige Botschaft empfangen, nachdem wir immer wieder beim Geschäft nachgeschaut und dort Nachbarn befragt hatten. Gestern trafen wir dort zufälig Hannes, der uns an das Seniorenheim verwiesen hat.
Unser herzliches Beileid von Gerhard Mayer mit Lilly, Isabella und Miriam "Die Mayers". Der Tod Siegfrieds geht uns wirklich nahe.
Gerhard Mayer "Die Mayers", 24.01.2018

In tiefer Betroffenheit haben wir vom Tod Eures Vaters erfahren.
Trost kommt in dieser Zeit vielleicht mit der Erkenntnis, mit der Trauer nicht allein zu sein.
Tief berührt möchten wir unser Beileid ausdrücken.
In stillem Gedenken
Mugl, Philipp und Ulli
Familie Hager, 23.01.2018

Ein Sonnenstrahl reicht hin, um viel Dunkel zu erhellen. - Hl. Franz von Assisi

als Nachbar sage ich ihm Auf Wiedersehen. Mag. Dietmar Krisai
Mag. Dietmar Krisai, 19.01.2018

Von guten Mächten wunderbar getragen, erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
(Dietrich Bonhoeffer)
19.01.2018