Kondolenzen für
Katharina Brezina † 02.04.2010

14 Jahre. Letzte Ruhestätte: Weiz
Immer wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen,
unsere Herzen halten dich gefangen, so, als wärst du nie gegangen.
Was bleibt sind Liebe und Errinnerung
Mama, 14.10.2014
On ne voit bien qu'avec le coeur.
L'essentiel est invisible pour le yeux.
Le Petit Prince, 16.09.2014
Es gibt nur zwei Dinge die Schmerzen der Seele trösten können: Hoffnung und Geduld.

(Pythagoras von Samos)
morave, 02.01.2014
Sterben ist kein ewiges getrennt werden; es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tag. (M. Faulhaber)
nana, 11.12.2013
Ihr habt jetzt Trauer,
aber ich werde euch wiedersehen
und euer Herz wird sich freuen.
(Joh. 16,22)
momo, 08.12.2013
Als du kamst ging ein Stern auf,
als du gingst - die ganze Welt unter.
eva brezina, 26.06.2012
Als du kamst ging ein Stern auf,
als du gingst die ganze Welt unter.
in liebe, 26.06.2012
Wenn du bei Nacht in den Himmel schaust, wird es sein, als leuchten alle Sterne,
weil ich auf einen von ihnen wohne, weil ich auf einen von ihnen lache.

Antoine de Sant-Exupery
zur Erinnerung, 10.06.2011
Immer wenn wir von dir erzählen,
fallen Sonnenstrahlen in unsere Seelen,
unsere Herzen halten dich gefangen, so, als wärst du nie gegangen.
Was bleibt sind Liebe und Errinnerung
Mama, 14.10.2014

On ne voit bien qu'avec le coeur.
L'essentiel est invisible pour le yeux.
Le Petit Prince, 16.09.2014

Es gibt nur zwei Dinge die Schmerzen der Seele trösten können: Hoffnung und Geduld.

(Pythagoras von Samos)
morave, 02.01.2014

Sterben ist kein ewiges getrennt werden; es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tag. (M. Faulhaber)
nana, 11.12.2013

Ihr habt jetzt Trauer,
aber ich werde euch wiedersehen
und euer Herz wird sich freuen.
(Joh. 16,22)
momo, 08.12.2013

Als du kamst ging ein Stern auf,
als du gingst - die ganze Welt unter.
eva brezina, 26.06.2012

Als du kamst ging ein Stern auf,
als du gingst die ganze Welt unter.
in liebe, 26.06.2012

Wenn du bei Nacht in den Himmel schaust, wird es sein, als leuchten alle Sterne,
weil ich auf einen von ihnen wohne, weil ich auf einen von ihnen lache.

Antoine de Sant-Exupery
zur Erinnerung, 10.06.2011