Kondolenzen für
Stefan Werner Riemer † 07.10.2010

17 Jahre. Letzte Ruhestätte: St. Margarethen an der Raab
Es gibt nur zwei Dinge die Schmerzen der Seele trösten können: Hoffnung und Geduld.

(Pythagoras von Samos)
H&S, 03.03.2015
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
Ihr habt jetzt Trauer,
aber ich werde euch wiedersehen
und euer Herz wird sich freuen.
(Joh. 16,22)
Eine mitfühlende Mama, 01.04.2014
Wir werden Dich nie vergessen, lieber Stefan!
Silke, Richard, Daniel und Julia, 31.10.2010
Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, er ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant
vanessa, 26.10.2010
Es gibt nur zwei Dinge die Schmerzen der Seele trösten können: Hoffnung und Geduld.

(Pythagoras von Samos)
H&S, 03.03.2015

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
Ihr habt jetzt Trauer,
aber ich werde euch wiedersehen
und euer Herz wird sich freuen.
(Joh. 16,22)
Eine mitfühlende Mama, 01.04.2014

Wir werden Dich nie vergessen, lieber Stefan!
Silke, Richard, Daniel und Julia, 31.10.2010

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, er ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant
vanessa, 26.10.2010