Kondolenzen für
Josef Hager † 30.11.2011

60 Jahre. Letzte Ruhestätte: Breitenbach
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
Familie Panian, 03.12.2011
Ich bedaure diesen Verlust zutiefst und spreche die ganze Familie Hager, allen Angehörige und Freunde mein aufrichtiges Mitgefühl aus
Mein Freund und Bruder Josef
Ruhe in Frieden

Dein Bruder Ali
Abdellah Ali Ouhammou Auracher Löchl Kufstein, 02.12.2011
Wer einen Fluss überquert muss die eine Seite verlassen.
(Mahatma Gandhi)

Herzliches Beileid
Alexandra und Max, 02.12.2011
Sterben heißt freilich die Zeit verlieren und aus ihr fahren, aber es heißt auch Allgegenwart gewinnen und Ewigkeit - also erst recht das Leben. (Thomas Mann)

Ich durfte euren Papa als liebenswerten und humorvollen Menschen kennenlernen. Möge nach den Zeiten der Trauer, die Erinnerung an ihn eure Quelle der Lebensfreude werden.

Herzlichst
Anita Gratz
Anita Gratz, 01.12.2011
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in Euren Herzen.
Dort hab ich eine Bleibe gefunden,
bin ich immer bei Euch.

- Antoine de Saint-Exupéry


Ich wünsche Euch viel Kraft für in dieser schweren Zeit.

Brigitte
Brigitte, 01.12.2011
Du kannst Tränen vergießen,
weil er gegangen ist.

Oder Du kannst lächeln,
weil er gelebt hat.

Du kannst die Augen schließen und Beten,
dass er wiederkehrt.

Oder Du kannst die Augen öffnen
und all das sehen, was er hinterlassen hat.


Ich wünsche Euch viel Kraft in der schweren Zeit!
Johanna, 01.12.2011
Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.

Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.

Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.



Ich wünsch Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!!
Petra, 01.12.2011
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
Familie Panian, 03.12.2011

Ich bedaure diesen Verlust zutiefst und spreche die ganze Familie Hager, allen Angehörige und Freunde mein aufrichtiges Mitgefühl aus
Mein Freund und Bruder Josef
Ruhe in Frieden

Dein Bruder Ali
Abdellah Ali Ouhammou Auracher Löchl Kufstein, 02.12.2011

Wer einen Fluss überquert muss die eine Seite verlassen.
(Mahatma Gandhi)

Herzliches Beileid
Alexandra und Max, 02.12.2011

Sterben heißt freilich die Zeit verlieren und aus ihr fahren, aber es heißt auch Allgegenwart gewinnen und Ewigkeit - also erst recht das Leben. (Thomas Mann)

Ich durfte euren Papa als liebenswerten und humorvollen Menschen kennenlernen. Möge nach den Zeiten der Trauer, die Erinnerung an ihn eure Quelle der Lebensfreude werden.

Herzlichst
Anita Gratz
Anita Gratz, 01.12.2011

Wenn ihr mich sucht, sucht mich in Euren Herzen.
Dort hab ich eine Bleibe gefunden,
bin ich immer bei Euch.

- Antoine de Saint-Exupéry


Ich wünsche Euch viel Kraft für in dieser schweren Zeit.

Brigitte
Brigitte, 01.12.2011

Du kannst Tränen vergießen,
weil er gegangen ist.

Oder Du kannst lächeln,
weil er gelebt hat.

Du kannst die Augen schließen und Beten,
dass er wiederkehrt.

Oder Du kannst die Augen öffnen
und all das sehen, was er hinterlassen hat.


Ich wünsche Euch viel Kraft in der schweren Zeit!
Johanna, 01.12.2011

Vertraut auf eure Erinnerungen - sie bleiben unvergesslich.

Vertraut auf eure Liebe - sie gibt euch Kraft und Zuversicht.

Vertraut auf die Zeit - sie lindert den Schmerz und lässt die Freude wiederkommen.



Ich wünsch Euch viel Kraft in dieser schweren Zeit!!
Petra, 01.12.2011