Kondolenzen für
Harald Trenkwalder † 02.12.2011

54 Jahre. Letzte Ruhestätte: Höfen - Friedhof Wängle
Liebe Maria, liebe Karin!





Die Todesnachricht hat mich tief erschüttert.

Anlässlich des Heimganges von Harald
möchte ich mein tiefstes Mitgefühl ausdrücken.

Renate Hübsch (Höfler)
Hübsch Renate, 07.12.2011
Liebe Maria, Liebe Karin mit Familie

Tröstende Worte sagen nicht was wir fühlen,
In tiefstem Mitgefühl geleiten Euch unsere Gedanken, in diesen schweren Stunden.

Wir werden Harald nie vergessen!
Hilde, Roland mit Alexander u. Markus
und Erna
Fam. Hilde u. Roland Hechenblaikner, 06.12.2011
Liebe Trauerfamilie

Ihr habt jetzt Trauer,
aber ich werde euch wiedersehen
und euer Herz wird sich freuen.
(Joh. 16,22)

Aufrichtige Anteilname entbieten
Karl und Marlies Hummel, 06.12.2011
Liebe Trauerfamilie,
wir können es nicht fassen.
Der Tod ist der Grenzstein des Lebens,
aber nicht der Liebe.
Wir möchten Euch unser innigstes Beileid entbieten und wünschen Euch viel Kraft und Trost .
Wir werden Harald in guter Erinnerung behalten.
Johann, Lydia mit Familien
Fam. Johann Feistenauer, 06.12.2011
Liebe Maria,liebe Karin u. Hubert!

Wir teilen mit Euch den großen Schmerz und
wünschen Euch viel Kraft und Trost durch
Gottvertrauen. Markus u. Tanja
Markus & Tanja Trenkwalder, 06.12.2011
Liebe Maria, liebe Karin!





Die Todesnachricht hat mich tief erschüttert.

Anlässlich des Heimganges von Harald
möchte ich mein tiefstes Mitgefühl ausdrücken.

Renate Hübsch (Höfler)
Hübsch Renate, 07.12.2011

Liebe Maria, Liebe Karin mit Familie

Tröstende Worte sagen nicht was wir fühlen,
In tiefstem Mitgefühl geleiten Euch unsere Gedanken, in diesen schweren Stunden.

Wir werden Harald nie vergessen!
Hilde, Roland mit Alexander u. Markus
und Erna
Fam. Hilde u. Roland Hechenblaikner, 06.12.2011

Liebe Trauerfamilie

Ihr habt jetzt Trauer,
aber ich werde euch wiedersehen
und euer Herz wird sich freuen.
(Joh. 16,22)

Aufrichtige Anteilname entbieten
Karl und Marlies Hummel, 06.12.2011

Liebe Trauerfamilie,
wir können es nicht fassen.
Der Tod ist der Grenzstein des Lebens,
aber nicht der Liebe.
Wir möchten Euch unser innigstes Beileid entbieten und wünschen Euch viel Kraft und Trost .
Wir werden Harald in guter Erinnerung behalten.
Johann, Lydia mit Familien
Fam. Johann Feistenauer, 06.12.2011

Liebe Maria,liebe Karin u. Hubert!

Wir teilen mit Euch den großen Schmerz und
wünschen Euch viel Kraft und Trost durch
Gottvertrauen. Markus u. Tanja
Markus & Tanja Trenkwalder, 06.12.2011