Kondolenzen für
Walter Nevoral † 22.03.2015

66 Jahre. Letzte Ruhestätte: Ottakring
Im Namen der Amerikanischen Botschaft wollen wir unser tiefstes Mitgefühl zum Ausdruck bringen. Wir haben die Nachricht mit grosser Bestürzung zur Kenntnis genommen. Unsere mitfühlenden Gedanken sind bei der Familie und Angehörigen.

US- Botschaft Wien am 24. April 2015
Diplomatic Security US Botschaft Wien, 24.04.2015
Lieber Walter!
Einst hatten wir etliche Stunden mit dir und K.H. Haberl gelacht und gescherzt - dann hatten wir uns leider mehr oder weniger aus den Augen verloren.
Nichtsdestotrotz bin ich bestürzt, von deinem viel zu frühen Ableben zu erfahren.
Die Erinnerung an nette Stunden wird immer bei mir sein.
Liebe letzte Grüße, Hans!
Kriminal-Obst. i.R. M.A.Johann Veith, 02.04.2015
Lieber Walter
Du bist viel zu früh von uns gegangen,und hinterlässt eine große Leere.Meine Trauer um Dich geht ins unermäßliche,und Du wirst immer in meinem Herzen und Gedanken bleiben.
Gerhard
gerhard sigl, 01.04.2015
Lieber Walter,

Du wurdest viel zu früh aus dem Leben gerissen. Diese traurige Nachricht über das unerwartete plötzliche Ableben war für mich unfassbar und hat mich sehr getroffen.

Ich habe Dich als einen lieben, freundlichen, angenehmen und geselligen Menschen kennen gelernt und werde Dich so in Erinnerung behalten.

Carmen Sigl
Carmen Sigl, 01.04.2015
Lieber Walter!

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Wir sind endlos traurig, aber auch sehr dankbar für all die schönen Momente, die wir mit Dir verbringen durften. In unseren Erinnerungen und unseren Herzen lebst du für immer - bis wir uns wieder sehen. Denn alles Getrennte findet sich wieder.

Deine Sandra und Dein Peter
Sandra Sigl und Peter Meyer, 31.03.2015
Lieber Walter!

Unsere gemeinsame Zeit kann mir keiner nehmen, an dieser halte ich mich fest.Du bist der beste Taufpate und "Onkel" für mich. Seit fast 35 Jahren hast Du mich begleitet und warst immer für mich da.Wir werden Dich vermissen aber nie vergessen. Ich hab Dich lieb!!!

Dein
Marcus

Lieber Walter!

Danke, dass ich Dich kennenlernen durfte, die Zeit die ich mit Dir hatte, war immer ein riesen Spaß. Du wirst in unserer Runde fehlen aber uns weiter begleiten und beschützen.

Ines
Marcus Sigl und Ines Gaiswinkler, 31.03.2015
Wir sind unsagbar traurig. Du fehlst uns so sehr! Nichts mehr wird sein wie früher. Da wird immer eine Lücke bleiben.
Mit dir sind wir wunderbare Wege gegangen. Wir haben gelacht, gefeiert, gehofft. Mit dir sind wir auch durch dunkle Gassen gegangen, haben gebangt, geweint, und doch wieder gehofft.
Du bist nicht mehr da und ist doch ganz nah bei uns. Denn du wirst ewig in unseren Gedanken, in unseren Erinnerungen und in unsere Herzen sein.
Brigitte und Hans Sigl
Brigitte und Hans Sigl, 30.03.2015
Es ist sehr schwer tröstende Worte zu finden, wenn sich ein Mensch, der uns einen Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet.
Wir sprechen der Familie unser aufrichtiges Mitgefühl aus
Inge Schmid
Hedi Veigl
Edeltraud Sedlbauer
edelsedi@hotmail.com, 30.03.2015
Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung.
Dein Freund Harry und Familie, 30.03.2015
Adieu lieber Walter

Mit dem Tod eines lieben Menschen
verliert man vieles - aber niemals,
die mit ihm verbrachte Zeit.

Im Gedenken an schöne Stunden mit Dir

Renate und Erich
Renate und Erich Sigl, 30.03.2015
Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung
Dein Freund Harry und Familie, 30.03.2015
Ein Stück des Weges sind wir gemeinsam gegangen, doch leider ist dieser Weg vor kurzer Zeit auseinandergegangen. Erschreckend ist, dass er dann so plötzlich zu Ende geht.
Trotz allem sollst Du ein Teil von uns bleiben und weiterhin in unseren Gedanken sein.

Deine Kollegen des LV Wien
LV Wien, 29.03.2015
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
Brigitte und Johann, 27.03.2015
Man sieht die Sonne langsam
untergehen und erschrickt doch,
wenn es plötzlich dunkel ist.

Aufrichtige Anteilnahme
Kolleginnen und Kollegen des VVM, 27.03.2015
Im Namen der Amerikanischen Botschaft wollen wir unser tiefstes Mitgefühl zum Ausdruck bringen. Wir haben die Nachricht mit grosser Bestürzung zur Kenntnis genommen. Unsere mitfühlenden Gedanken sind bei der Familie und Angehörigen.

US- Botschaft Wien am 24. April 2015
Diplomatic Security US Botschaft Wien, 24.04.2015

Lieber Walter!
Einst hatten wir etliche Stunden mit dir und K.H. Haberl gelacht und gescherzt - dann hatten wir uns leider mehr oder weniger aus den Augen verloren.
Nichtsdestotrotz bin ich bestürzt, von deinem viel zu frühen Ableben zu erfahren.
Die Erinnerung an nette Stunden wird immer bei mir sein.
Liebe letzte Grüße, Hans!
Kriminal-Obst. i.R. M.A.Johann Veith, 02.04.2015

Lieber Walter
Du bist viel zu früh von uns gegangen,und hinterlässt eine große Leere.Meine Trauer um Dich geht ins unermäßliche,und Du wirst immer in meinem Herzen und Gedanken bleiben.
Gerhard
gerhard sigl, 01.04.2015

Lieber Walter,

Du wurdest viel zu früh aus dem Leben gerissen. Diese traurige Nachricht über das unerwartete plötzliche Ableben war für mich unfassbar und hat mich sehr getroffen.

Ich habe Dich als einen lieben, freundlichen, angenehmen und geselligen Menschen kennen gelernt und werde Dich so in Erinnerung behalten.

Carmen Sigl
Carmen Sigl, 01.04.2015

Lieber Walter!

Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung. Wir sind endlos traurig, aber auch sehr dankbar für all die schönen Momente, die wir mit Dir verbringen durften. In unseren Erinnerungen und unseren Herzen lebst du für immer - bis wir uns wieder sehen. Denn alles Getrennte findet sich wieder.

Deine Sandra und Dein Peter
Sandra Sigl und Peter Meyer, 31.03.2015

Lieber Walter!

Unsere gemeinsame Zeit kann mir keiner nehmen, an dieser halte ich mich fest.Du bist der beste Taufpate und "Onkel" für mich. Seit fast 35 Jahren hast Du mich begleitet und warst immer für mich da.Wir werden Dich vermissen aber nie vergessen. Ich hab Dich lieb!!!

Dein
Marcus

Lieber Walter!

Danke, dass ich Dich kennenlernen durfte, die Zeit die ich mit Dir hatte, war immer ein riesen Spaß. Du wirst in unserer Runde fehlen aber uns weiter begleiten und beschützen.

Ines
Marcus Sigl und Ines Gaiswinkler, 31.03.2015

Wir sind unsagbar traurig. Du fehlst uns so sehr! Nichts mehr wird sein wie früher. Da wird immer eine Lücke bleiben.
Mit dir sind wir wunderbare Wege gegangen. Wir haben gelacht, gefeiert, gehofft. Mit dir sind wir auch durch dunkle Gassen gegangen, haben gebangt, geweint, und doch wieder gehofft.
Du bist nicht mehr da und ist doch ganz nah bei uns. Denn du wirst ewig in unseren Gedanken, in unseren Erinnerungen und in unsere Herzen sein.
Brigitte und Hans Sigl
Brigitte und Hans Sigl, 30.03.2015

Es ist sehr schwer tröstende Worte zu finden, wenn sich ein Mensch, der uns einen Teil unseres Weges begleitet hat, für immer verabschiedet.
Wir sprechen der Familie unser aufrichtiges Mitgefühl aus
Inge Schmid
Hedi Veigl
Edeltraud Sedlbauer
edelsedi@hotmail.com, 30.03.2015

Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung.
Dein Freund Harry und Familie, 30.03.2015

Adieu lieber Walter

Mit dem Tod eines lieben Menschen
verliert man vieles - aber niemals,
die mit ihm verbrachte Zeit.

Im Gedenken an schöne Stunden mit Dir

Renate und Erich
Renate und Erich Sigl, 30.03.2015

Nach der Zeit der Tränen und der tiefen Trauer bleibt die Erinnerung
Dein Freund Harry und Familie, 30.03.2015

Ein Stück des Weges sind wir gemeinsam gegangen, doch leider ist dieser Weg vor kurzer Zeit auseinandergegangen. Erschreckend ist, dass er dann so plötzlich zu Ende geht.
Trotz allem sollst Du ein Teil von uns bleiben und weiterhin in unseren Gedanken sein.

Deine Kollegen des LV Wien
LV Wien, 29.03.2015

Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
Brigitte und Johann, 27.03.2015

Man sieht die Sonne langsam
untergehen und erschrickt doch,
wenn es plötzlich dunkel ist.

Aufrichtige Anteilnahme
Kolleginnen und Kollegen des VVM, 27.03.2015