Keramik Herz

18.00
Verfügbarkeit: Auf Lager
Unsere Keramikherzen werden im Pressverfahren aus Westerwälder Steinzeugton gepresst und können mit dem Namen des Verstorbenen graviert werden.
Anschließend werden die Herzen im Rehabilitationszentrum Löwen in Schönengrund (www.rehaloewen.ch) von Erwachsenen mit Beeinträchtigung entgratet, die Oberfläche wird mit Schwamm und Wasser gesäubert und geglättet. Gebrannt werden sie dann in einer traditionsreichen Liechtensteiner Keramikwerkstatt.

Durchmesser: ca. 3,5 cm
Gewicht: ca. 15 g