Traueranzeige von
Rainer Basedow

20.05.1938 - † 15.05.2022
Traueranzeige von Rainer Basedow
Von Dieter Schnöpf - Eigenes Werk selbst fotografiert, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=95576201

Der deutsche Schauspieler und Kabarettist wurde durch Fernsehsendungen wie “Scheibenwischer” bekannt und verkörperte in Filmen des Öfteren Polizisten, so z.B. in “Zur Sache, Schätzchen” mit Uschi Glas oder den Wachtmeister Dimpfelmoser im Kinderfilm-Klassiker “Der Räuber Hotzenplotz”. Über Jahre stand Rainer Basedow in etlichen Rollen für Film und Fernsehen vor der Kamera, oft auch für Krimiserien wie “Der Alte”, “Derrick”, “Der Bulle von Tölz”, “Tatort” oder “Küstenwache”. Fast 20 Jahre lang war er zudem Ensemblemitglied der Münchner Lach- und Schießgesellschaft und bewies dabei seine satirische Seite. Der gebürtige Thüringer setzte außerdem seine rauchige Stimme gewinnbringend ein und synchronisierte z.B. John Belushi in dessen “Blues Brothers”-Rolle oder lieh dem Warzenschwein Pumbaa in der deutschsprachigen Version des Disney-Klassikers “König der Löwen” seine Stimme.  

Rainer Basedow ging in jungen Jahren auf eine Münchner Schauspielschule und hatte dann zunächst an verschiedenen Theatern in Bern, Berlin und München regelmäßige Engagements. Die erste Filmrolle hatte er 1967 in dem Streifen “Wilder Reiter GmbH” mit Herbert Fux und Bernd Herzsprung in den Hauptrollen. Richtig bekannt wurde Basedow im selben Jahr dank des deutschen Filmklassikers “Zur Sache, Schätzchen”. Das Szenenfoto, auf dem er als uniformierter Polizist neben der im Korsett stehenden Uschi Glas abgebildet war, haben auch heute noch viele vor Augen. Über viele Jahre zählte Basedow zu den beliebtesten deutschen Schauspielern. Sein letzter von über 40 Kinofilmen war 2006 “Schwere Jungs” mit Sebastian Bezzel in der Hauptrolle.  

Rainer Basedow war seit 1971 mit seiner Frau Mathilde verheiratet, die er bei einem Filmdreh am Set kennengelernt hatte. Aus der Ehe gingen vier Kinder hervor. Rainer Basedow starb am 15. Mai 2022 kurz vor seinem 84. Geburtstag an den Folgen einer schweren Krankheit in Salzburg.

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Rainer Basedow erstellt und ist dem Schauspieler vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.