Traueranzeige von
Kobe Bryant

23.08.1978 - † 26.01.2020
Traueranzeige von Kobe Bryant
Von Keith Allison from Hanover, MD, USA - Kobe Bryant, CC BY-SA 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=45394109

Der US-amerikanische Basketballprofi zählte zu den berühmtesten Sportlern seines Landes. Kobe Bryant spielte von 1996 bis 2016 für die Los Angeles Lakers auf der Position des Shooting Guards. Mit seinem Verein holte der 1,98 Meter große Spieler fünfmal die Meisterschaft in der NBA (National Basketball Association). Zweimal gewann er zudem mit dem Team USA die Goldmedaille bei Olympischen Spielen, 2008 in Peking und 2012 in London, beide Male im Finale gegen Spanien. Bryant war darüber hinaus der erste Sportler, der sich mit seinen Hand- und Fußabdrücken am Hollywood Boulevard verewigen durfte.

Nach seinem Karriereende 2016 machte sich Kobe Bryant zwischenzeitlich auch in der Filmbranche einen Namen. Für den Animationskurzfilm „Dear Basketball“ schrieb er das Drehbuch und erhielt mit seinem Team 2018 einen Oscar in der Kategorie „Bester Animationskurzfilm“ sowie einen Emmy in der Kategorie „Außergewöhnliches post-produziertes Grafikdesign“. Bryant war seit 1996 verheiratet und hatte vier Töchter. Eine von ihnen, die 13-jährige Gianna, kam zusammen mit ihrem Vater am 26. Januar 2020 bei einem Hubschrauberabsturz in Kalifornien ums Leben.

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Kobe Bryant erstellt und ist dem Sportler vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.