Traueranzeige von
Sepp Forcher

17.12.1930 - † 19.12.2021
Traueranzeige von Sepp Forcher
Von Fotografie: Helmuth Furch (Diskussion)Ausschnitt: Lewenstein - Diese Datei ist ein Ausschnitt aus einer anderen Datei: Sepp Forcher Europabrunnen.jpg, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=49591098

Der österreichische Radio- und Fernsehmoderator wurde insbesondere durch die Volksmusik- und Brauchtumssendung “Klingendes Österreich” berühmt, die er im ORF von 1986 bis 2020 zweihundert Mal moderierte. Sogar mehr als tausend Mal war Josef “Sepp” Forcher im Radio für die Sendung “Mit Musik ins Wochenende” am Mikrofon und erlangte so ab den 1970er-Jahren landesweit einen großen Bekanntheitsgrad. 1993 erhielt er den österreichischen Fernsehpreis Goldene Romy. 

Sepp Forcher wurde 1930 als Giuseppe Forcher in Rom geboren und wuchs in Südtirol auf. Im Alter von neun Jahren zog er mit seiner Familie in die Nähe von Salzburg, wo die Forchers eine Hütte bewirtschafteten. Er entwickelte sich zu einem versierten Bergsteiger und Mineraliensucher. Ab 1955 arbeitete er als Hüttenwirt. 1976 begann er als Mitarbeiter beim Österreichischen Rundfunk und wurde durch verschiedene volkstümliche Sendungen zu einem Publikumsliebling. 1986 folgte schließlich der Sprung zum Fernsehen und mit "Klingendes Österreich" der große Durchbruch für Sepp Forcher. Im Oktober 2019 gab er nach der Aufzeichnung der 200. Folge der erfolgreichen Sendung bekannt, dass er seine Laufbahn als Fernsehmoderator beenden und sich zur Ruhe setzen will.

Sepp Forcher und seine Frau Helene “Helli” Forcher, mit der er seit 1956 verheiratet war, lebten zuletzt in Salzburg. Beide starben tragischerweise kurz nacheinander, Helli am 28. November und Sepp am 19. Dezember, zwei Tage nach seinem 91. Geburtstag.

Dieses Trauerprofil wurde anlässlich des Todes von Sepp Forcher erstellt und ist dem Moderator vom gesamten ASPETOS-Team gewidmet.

candle

20.12.2021

candle

17.01.2022

Ruhe in Frieden

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

16.01.2022

candle

16.01.2022

candle

16.01.2022

candle

15.01.2022

candle

Ruhe in Frieden

14.01.2022

14.01.2022

candle

14.01.2022

12.01.2022

11.01.2022

11.01.2022

11.01.2022

11.01.2022

11.01.2022

candle

11.01.2022

candle

11.01.2022

11.01.2022

candle

A liacht soll da leichtn bis in die Ewigkeit. Ruhe in Frieden vereint mit ihrer geliebten Heli.

11.01.2022

10.01.2022

candle

Danke für die vielen schönen Sendungen, Sepp Forcher!

10.01.2022

Fischer

08.01.2022

candle

08.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

06.01.2022

candle

06.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022

candle

05.01.2022